Unibet Erfahrungen aus Test 2018

Sportwettenangebot

  • ca. 40-45 Sportarten (bis 600 Wettmärkte pro Partie)
  • Sehr gute Quoten

Service

  • FAQ, E-Mail, Live Chat (hauptsächlich englisch)

Bonusangebot für Neukunden

100 € auf die 1. Einzahlung

Zahlungsmethoden (Auszug)

Unibet Bewertung

Die skandinavischen Onlinebuchmacher haben die virtuelle Sportwetten-Szene in den zurückliegenden Jahren entscheidend mitgeprägt. Einer der namhaftesten Wettanbieter aus dem hohen Norden ist ohne Frage Unibet. Das Wettportal der Schweden ist bereits seit 1997 am Mark vertreten. Die Skandinavier sind global aufgestellt und können 15,6 Millionen Kunden aus rund 100 Staaten vorweisen.

Das Wettunternehmen beschäftigt über 1.000 Mitarbeiter. Nach meinen Unibet Erfahrungen arbeitet der Buchmacher mit gesonderten Fokussierungen auf die einzelnen Dachregionen. Was dies im Detail bedeutet, lesen Sie nachfolgend im ausführlichen Unibet Test.

So melde ich beim Buchmacher an

Unibet AnmeldungBevor ich mit zahlreichen Einzelheiten ins Details gehen werden, möchte ich ihnen meine Unibet Erfahrungen bei der Registrierung schildern. Der Vorgang ist sehr einfach gehalten. Ich habe keine drei Minuten für meine Anmeldung benötigt. Befolgen Sie einfach meine kleine Schritt-für-Schritt Anleitung und Sie sind in Windeseile neuer Unibet Kunde.

  1. Rufen Sie das Sportwetten-Portal des schwedischen Wettanbieters auf. In der Regel erscheint dies in englischer Sprache. Sie können oben rechts über das Fahnenzeichen die Länderauswahl treffen und auf „Deutschland“ klicken.
  2. Direkt unterhalb des Staaten-Menüs sehen Sie den großen gelben Button „Registrierung“, der Sie zum Anmeldeformular führt.
  3. Los geht’s bei Unibet mit der Bonus-Auswahl. Sie können das Neukundengeschenk mit einem Klick annehmen oder ablehnen sowie sich zusätzlich die kompletten Bonusbedingungen auf den Bildschirm holen.
  4. Tragen Sie nun alle persönlichen Daten wahrheitsgemäß ein. Schlussendlich müssen Sie nochmals die Bonus-Regel und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gesondert bestätigen. Senden Sie das Anmeldeformular über „Registrieren“ ab.
  5. Sie werden direkt in den eingeloggten Zustand weitergeleitet, dürfen aber noch nicht einzahlen. Vorab ist die Verifizierung anhand der KYC-Dokumente notwendig.

Beim Registrierungsprozess sind die folgenden Informationen einzugeben. Das Anmeldeformular ist in mehrere Teilbereiche untergliedert.

Step 1

  • Bonusauswahl (Klick)
  • Vorname
  • Nachname
  • Emailadresse
  • Geburtsdatum (Drop Up)
  • Geschlecht (Klick)

Step 2

  • Straße, Hausnummer
  • Postleitzahl, Ort
  • Land (Drop Up)
  • Handynummer
  • Bevorzugte Währung (Drop Up)

Step 3

  • Benutzername (frei wählbar)
  • Passwort (frei wählbar)
  • Sicherheitsfrage (Drop Up)
  • Sicherheitsantwort

Step 4

  • Nochmalige Bonus-Bestätigung (Klick)
  • Bestätigung der AGBs (Klick)

Ist ein Abschnitt vollständig ausgefüllt, klicken Sie einfach auf den gelben Button „Weiter“ unten rechts.

Die Einzahlungsvarianten bei Unibet

Unibet Zahlungen

Transfermethoden bei Unibet

Ehe der Deposit erfolgen darf, muss nach meinen Unibet Erfahrungen der Legitimationscheck gestartet werden. Gehen Sie dazu in der Spielerlounge auf „Konto Daten“ und dann auf „Verifizierung“. Laden Sie einen Lichtbildausweis (Personalausweis, Führerschein, Reisepass) sowie eine neuere Adressbestätigung (Brief der Bank, Offizielles Schreiben einer lokalen Behörde, Haushaltsrechnung wie Wasser, Strom, Gas, Telefon, Pay-TV) nicht älter als drei Monate hoch.

Das Bezahlangebot ist guter Wettanbieter Standard. Anerkannt an der Kasse werden die e-Wallets von PayPal, Skrill und Neteller. Die Banküberweisungen lassen sich mit dem Klarna Sofort System beschleunigen. Für kleinere Einzahlungen sind die Prepaid-Codes der Paysafecard sehr gut geeignet. Deposits sind natürlich zudem mit den Kreditkarten von Visa und MasterCard möglich.

Wettangebot – Zum Teil über 45 Disziplinen auf dem Bildschirm

Das Wettangebot könnte umfangreicher nicht sein. Unibet gehört zu den Buchmachern, die in der Breite quasi unschlagbar sind. Im Tagesdurchschnitt kommt der Onlineanbieter auf 40 bis 45 Sportarten, je nach Saison. Die Schweden haben alle relevanten Sportereignisse auf dem Bildschirm. Angeführt wird die Liste der Disziplinen natürlich vom König Fußball. Nach meinen Erfahrungen ist Unibet in über 75 Staaten am Ball. In der Überzahl der Länder kann der User zwischen minimal drei oder vier Ligen wählen. Das Portfolio schließt zudem zahlreiche Amateur- und Nachwuchsklassen ein. Ein gewisser Fokus ist bei Unibet auf den englischen und den skandinavischen Fußball erkennbar. Die deutschen Fußball-Fans werden aber ebenfalls kein Match vermissen. Top-Noten im Unibet Test verdienen zudem die Tennis- und die Eishockey-Wetten. Als fehlerfrei sehe ich zudem den US-Sport, Basketball, den Motorsport sowie die verschiedenen Kampfsportarten.

Unibet Wettangebot

Unibet Wettangebot

Disziplinen wie Handball oder Volleyball dürfen logischerweise nicht fehlen. In den Rahmensektionen sind beispielsweise der neue eSport, Wasserball, Surfen, Speedway, Netzball oder der Gälische Sport zu finden. Abgerundet werden die Sportwetten darüber hinaus mit Offerten aus den Bereichen der Politik, der Gesellschaft sowie der TV-Unterhaltung.

Richtig gigantisch wird’s in der Tiefe der Wettoptionen. Der Onlineanbieter trägt hier „ganz dick“ auf – im positiven Sinne. In den wichtigsten Fußball-Ligen arbeiten die Schweden mit über 550 Einsatzmöglichkeiten pro Partie. Teilweise wird sogar die 600er Marke geknackt. Es gibt quasi keine Spielsituation, auf die nicht gewettet werden kann.

Die Unibet Livewetten

Die Livewetten verdienen im Unibet Test ebenfalls eine besondere Hervorhebung. Der Wettanbieter ist bemüht ein Abbild der Pre-Match Angebote zu schaffen. Dominiert wird der „In Play“ Bereich natürlich vom Fußball und vom Tennis. In beiden Disziplinen ist das Live-Angebot lückenlos. Stark vertreten sind darüber hinaus Eishockey, Basketball, Rugby, American Football und Baseball. Für die entsprechende Abwechslung im Rahmenbereich sorgen unter anderem Badminton, Beach-Volleyball oder Tischtennis.

Unibet Livewetten

Livewettenansicht bei Unibet

Wer den Live-Bereich aufruft, wird zudem mit einem sehr umfangreichen Livestream-Angebot beglückt, kostenlos versteht sich. Unibet TV gehört für mich in der Sportwetten-Szene zu den Top3 der Livestream-Portale.

Quoten – Im Spitzenfeld mit leichter Außenseiter-Tendenz

Im Wettquoten Vergleich steht Unibet im obersten Mittelfeld. Der durchschnittliche Quotenschlüssel der Nordeuropäer liegt knapp über 94 Prozent. Bei sehr wichtigen Sportereignissen, insbesondere bei den Fußballwetten, geht’s aber noch deutlich höher hinaus. Unibet knackt dann nicht selten die 96%-Marke. In den Randsportarten ist ein leichtes Absinken der Wettquoten erkennbar, niemals jedoch in den unseriösen Bereich. Positiv ist die Stabilität der Offerten herauszustellen. Kurz vor einem Spielgewinn sind fast keine Schwankungen erkennbar. Eine leichte Tendenz habe ich im Test in Richtung der Außenseiter gesehen. Unibet hat für die Underdogs sehr, sehr oft das beste Wettangebot am Markt auf dem Bildschirm. Dies betrifft insbesondere die Sondermärkte wie die Draw no Bet Option oder die Doppelte Chance in Richtung der Außenseiter.

Die Unibet Limits

Mit den Unibet Limits wird jeder User zurechtkommen. Wetten können bei den Schweden bereits ab einem Cent platziert werden. Die Schweden kommen den Freizeitspielern auf maximaler Ebene entgegen – mehr geht nicht. Der Höchstbetrag ist abhängig vom Sportevent und vom Markt. Sollte der Kunde ein Limit überschreiten, so wird dies im Wettschein sofort eingeblendet. In der Regel orientieren sich die Spielsummen jedoch an den maximalen Gewinnlimits.

In den wichtigsten Fußball-Ligen können die Kunden pro Wettschein 250.000 Euro einstreichen. Beim Basketball sind noch immer Top-Beträge bis zu 100.000 Euro pro Wett-Tipp möglich. Die genaue Aufstellung, nach Sportarten geordnet, stellt Unibet transparent in den Sportwetten-Regeln auf der Webseite zur Verfügung. Selbst High Roller dürften mit den Gewinngrenzen in der Praxis nahezu nie kollidieren.

Der Unibet Bonus – Einzahlungsverdopplung bis zu 100 €

Die neuen Kunden legen beim schwedischen Wettanbieter selbstverständlich mit einem Neukundenbonus los. Der Einstieg erfolgt mit einer 100%igen Einzahlungsprämie von bis zu 100 Euro. Die Aktivierung des Neukundengeschenkes erfolgt mit einem Klick bei der Registrierung. Ein klassischer Unibet Bonus Code ist hierfür nicht notwendig. Als Mindesteinzahlung sind zehn Euro vorgeschrieben. Mit diesem kleinsten Betrag an der Kasse sichern Sie sich ein Startguthaben von 20 Euro. Wer die komplette Neukundenprämie einlösen möchte, vollzieht einen Deposit in Höhe von 100 Euro, erhält 100 Euro und wettet im Anschluss mit 200 Euro. Achtung: Die Ersteinzahlung darf nicht mit Skrill, Neteller oder der Paysafecard erfolgen.

Die Unibet Bonus Bedingungen im Detail

Die Umsatzbedingungen besagen, dass die Prämie lediglich sechs Mal durchgespielt werden muss, um die Auszahlungsreife zu erreichen. Unibet kommt damit unter Einrechnung des Eigengeldes auf einen niedrigen Rollover Faktor von 1:3. Noch erfreulicher ist die Mindestquotenvorschrift von nur 1,4, die nach meinen Erfahrungen in der Sportwettenbranche aktuell ihresgleichen sucht. Bei den Kombi-Tipps muss eine Wettauswahl die Quotenvorschrift erfüllen. Einschränkungen hinsichtlich der Sportarten, Wettbewerbe und Wettoptionen gibt’s nicht. Anzumerken ist aber, dass Kombiwetten, die aus dem Pre-Match- und dem Live-Angebot zusammengesetzt werden, keine Prämienrelevanz haben. Systemwetten sind in den Geschäftsbedingungen ebenfalls komplett ausgeschlossen.

Anderseits kann der Unibet Bonus alternativ im angeschlossenen Online Casino freigespielt werden, dort jedoch mit einer 35fachen Umsatzvorgabe. Die Slots tragen hierbei zu 100 Prozent zum Erreichen der Rollover Vorgaben bei, Bingo wird sogar 200fach gewertet. Die Tisch- und Kartenspiele – einschließlich des Live-Casinos – haben einen Umlagefaktor von zehn Prozent, ebenso wie die Video Poker Automaten. Des Weiteren sind einige Spielautomaten komplett ausgeschlossen, die Unibet detailliert in den Bonusregeln aufzählt.

Die Umsatzvorgaben müssen innerhalb von einem Monat abgearbeitet werden. Jeder Neukunde kann einen Willkommensbonus annehmen. Die Offerte gilt für die gesamte, deutschsprachige Dachregion.

Der Unibet Neukundenbonus auf einen Blick

  • Bonusart: 100% bis zu 100 Euro
  • Mindesteinzahlung: 10 €
  • Ideale Einzahlung: 100 € (ergibt 200 € Wettguthaben)
  • Rollover: 6x Bonus
  • Mindestquote: 1,4
  • Zeitfenster: 30 Tage
  • Besonderheiten: System-Wetten haben keine Bonusrelevanz, Prämie gilt parallel für das Online Casino; Skill, Neteller und Paysafecard ausgeschlossen
  • Bonus-Code: nicht vorhanden

Die Sonderaktionen für die Stammspieler

Die Stammspieler haben nach meinen Unibet Erfahrungen aber ebenfalls keinen Grund zur Klage. Der Wettanbieter bringt in einer hohen Takt-Frequenz attraktive Promos an den Start. Unibet setzt hierbei vornehmlich auf Gewinnspiele, Free Bets und Quoten Boosts. Standardmäßig gibt’s zudem seit vielen Monaten die Unibet 90+ Versicherung, mit der Wettscheine gegen Tore in der Nachspielzeit abgesichert werden.

Mobiles Wetten & Apps bei Unibet

Unibet App

Die Tipps können auf allen bekannten Wegen platziert werden. Sie müssen hierzu nicht die PC-Version nutzen. Wer möchte, spielt seine Unibet Wetten via Smartphone oder Tablet. Unterschiede zwischen der Desktop-Version und dem mobilen Wettangebot habe ich nicht festgestellt. Alle Sportarten, Wettmärkte und –optionen lassen sich von unterwegs aus abrufen. Die Sidefunktionen – wie die Kasse, die Wettschein-Historie inklusive Cash-Out Feature sowie das Anmeldeformular – sind natürlich ebenfalls in die Apps integriert.

Unibet arbeitet technisch auf mehreren Ebenen. Grundlage für die mobilen Sportwetten bildet eine optimierte Homepage-Version, die sofort ohne Download direkt nach der Browser-Anwahl verfügbar ist. Wer es etwas komfortabler mag mit noch schnelleren Navigationswegen, kann auf die nativen Unibet Apps für iPhone, iPad und Android ausweichen. Die iOS-Version kann im App Store heruntergeladen werden. Der Download der Android App wird auf der Webseite oder über den QR-Code gestartet.

Der optische Auftritt der Homepage

Optisch präsentieren sich die Skandinavier seit jeher im bekannten grün-weißen Look. Die Gestaltung der Homepage wirkt auf mich etwas veraltet. Der Eindruck ist jedoch eher subjektiv. Wichtig ist, dass die Bedienerführung selbsterklärend ist. Daran besteht im Test kein Zweifel. Unibet listet die Disziplinen übersichtlich an linken Bildrand. Lediglich die Darstellung der Wettbewerbe und Ligen im Anschluss in der Seitenmitte ist vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig. Grundsätzlich dürfte sich aber jeder User nach einer kleinen Eingewöhnungsphase mühelos zurechtfinden.

Unibet Webportal

Startseite von Unibet

Der persönliche Spieler-Bereich ist ebenfalls klar und übersichtlich aufgebaut. Die Kunden können in der Lounge zwischen folgenden Bereichen switchen:

  • Bank
  • Bonusse
  • Promotion
  • Transaktionen
  • Konto Daten
  • Spielsuchtprävention
  • Einstellungen
  • Hilfe & Info

Die deutsche Sportwetten Steuer – 5% vom Wettgewinn

Viele skandinavische Buchmacher haben nach Einführung der Sportwetten-Steuer in Deutschland im Juli 2012 eine lange Zeit auf die Weitergabe der Kosten an die User verzichtet. Unibet hat jedoch nicht zu diesen Wettanbietern gehört. Für die Schweden war schnell klar, dass die wirtschaftliche Belastung zu hoch ist, will man die starken Wettquoten auf der anderen Seite halten. Die Nordeuropäer haben sich schnell der Gruppe der Spitzenbuchmacher angeschlossen, die die Wettsteuer in Form eines fünfprozentigen Pauschalabzuges vom Bruttogewinn an die Kunden weitergeben. Genau dies ist der Grund, weshalb Unibet keine Einzelwetten mit einer Quote von unter 1,06 mehr annimmt. Fährt der Kunde seinen Wettschein gegen die Wand, muss er nicht gesondert für die Sportwetten-Steuer aufkommen. In diesem Fall übernimmt der Wettanbieter die Kosten aus der eigenen Tasche. Eine typische Unibet Sportwetten-Abrechnung in Deutschland sieht folgendermaßen aus:

  • Einsatz: 100 Euro
  • Wettquote: 2,0
  • Bruttogewinn: 200 Euro
  • Wettsteuer: 10 Euro
  • Nettoauszahlung: 190 Euro

Die Wettsteuer betrifft nur die deutschen User. In allen anderen Staaten erfolgt die komplette Auszahlung des Bruttogewinnes.

Sicherheit & Lizenz – Beste Unibet Erfahrungen im Test

Die Frage nach Unibet seriös oder Betrug ist nicht wirklich legitim. Für das schwedische Unternehmen sprechen allein schon die 20jährige Marktpräsenz sowie die hohen Kunden- und Mitgliederzahlen. Doch auch die äußeren Seriositätskriterien werden natürlich erfüllt. Unibet gehört seit einigen Jahren zur Kindred Group. Die Glückspiel-Holding ist für weitere Online-Angebote verantwortlich, unter anderem für 32Red, das Bohemia Casino sowie das Roxy Palace Casino. Die Aktien der Kindred Gruppe werden an der Börse in Stockholm gehandelt. Das Unternehmen untersteht der strengen Kontrolle der schwedischen Finanzaufsicht. Unibet selbst hat Ende 2016 den bekannten britischen Buchmacher Stan James übernommen. In den ersten Monaten wurden die Wetten unter dem alten Label „Stan James powered by Unibet“ angeboten. Seit Februar 2018 präsentieren die Nordeuropäer das Angebot nur noch unter dem eigenen Brand.

Die Sportwetten selbst werden von der Trannel International Limited angeboten, einem maltesischen Tochterunternehmen der Kindred Gruppe. Unibet arbeitet mit einer EU-Lizenz der Malta Gaming Authority. Die Zulassung sichert natürlich auch das Wetten der deutschen User. Zudem ist der Onlineanbieter Mitglied in den wichtigsten internationalen Buchmacher-Organisationen wie der ESSA oder EBGA ab.

Unibet Sicherheit

Im Sponsoren-Sektor geht Unibet mittlerweile einen Weg abseits des Mainstreams. Unterstützt werden vornehmlich Darts Highlights, wie die Champions League, die britische Premier League oder der Darts World Cup. Des Weiteren sind die Schweden General-Partner vom EPSOM Derby, einem der bekanntesten Galopp-Pferderennen in Großbritannien. Unibet ist zudem Sponsor der Fußballer von Aston Villa. In Deutschland tritt der Wettanbieter vornehmlich als Werbepartner für einzelne Begegnungen auf, beispielsweise für die Relegationsspiele zur 2. Bundesliga 2018 zwischen dem Karlsruher SC und dem FC Erzgebirge Aue.

Daten- und Spielerschutz

Die Vorschriften zum Daten- und zum Spielerschutz werden vollumfänglich erfüllt. Die Daten-Übertragung erfolgt mit einer SSL-Verschlüsslung. Die Spieler können in der Lounge selbständig Schutzmechanismen wählen, unter anderem eine Begrenzung der Einzahlungssummen sowie temporäre Ausstiegsmöglichkeiten.

Zusätzlich arbeitet Unibet im Bereich der Spielsucht-Bekämpfung mit externen Organisationen wie beispielsweise Gambling Therapy oder GamCare zusammen.

Die Auszahlungen beim Wettanbieter

Die Abwicklung der Auszahlung ist nach meinen Unibet Erfahrungen reibungslos. Meine persönliche Gewinnabhebung hatte ich innerhalb von drei Tagen auf meinem Hausbankkonto verfügbar. Die interne Abwicklung beim Buchmacher nimmt 24 bis 48 Stunden in Anspruch. Innerhalb dieser Frist erfolgen die Gutschriften zugunsten der e-Wallets. Grundsätzlich zahlt Unibet auf dem Weg der Einzahlung aus, sofern dies technisch möglich ist. Wichtig ist, dass das Zahlungsmodul auf den Name des Spielers lautet. Auszahlungen auf Konten von Dritten sind untersagt.

Da die Verifizierung direkt vor der Einzahlung vorgenommen wird, ist vor der Auszahlung kein weiterer Legitimationscheck notwendig.

Meine Erfahrungen mit dem Kundensupport

Mit dem Unibet Kundenservice habe ich einige Bauchschmerzen. Die Leistung wurde Step-by-Step nach unten gefahren. Den Telefon-Service hat Unibet komplett eingestellt. Alle Anfragen müssen schriftlich gestellt werden. Hierbei haben die User die Wahl zwischen dem Live-Chat und dem regulären Email-Support. Die Reaktionszeiten sind tadellos. Via Chat gibt’s die gewünschten Antworten innerhalb von einer Minute. Die Emails werden binnen von acht Stunden beantwortet. Hinsichtlich der Fachkompetenz konnte ich im Test ebenfalls keine Schwachstellen ausmachen. Einen Haken hat der Support aber. Deutschsprachige Mitarbeiter sind nur sehr selten verfügbar. In der Regel werden die Anfragen in englischer Sprache beantwortet. Echte kundenfreundliche sieht leider etwas anders aus.

Ich empfehle ihnen vor einer Anfrage den FAQ-Bereich aufzusuchen. Die Überzahl der wichtigen Informationen werden Sie in der Hilfssektion finden. Unibet ist an dieser Stelle überdurchschnittlich aufgestellt. Normalerweise müssen Sie den manuellen Kundenservice nur bei individuellen Problematiken, beispielsweise Unstimmigkeiten auf ihrem Wettkonto, kontaktieren. Der Hilfe-Bereich ist sehr übersichtlich in folgende Abschnitte untergliedert:

  • Mein Konto
  • Produkte
  • Erste Schritte

Zusätzliche Angebote – Komplettes Glücksspielunternehmen

Die Sportwetten haben Unibet bekannt gemacht. Der Onlineanbieter ist aber gleichzeitig mit einem kompletten Glückspielangebot am Start. Es wäre fast falsch von einer Zusatz-Offerte zu sprechen. Das Online Casino, der Bingo-Sektor und die Poker-Arena sind eigenständige, attraktive Angebote. In der virtuellen Spielhalle setzt Unibet vornehmlich auf die Spiele der beiden Software-Riesen von NetEnt und Microgaming, einschließlich der bekanntesten progressiven Jackpots wie dem Mega Moolah oder dem Mega Fortune. Die neuen Casino-Kunden legen mit einem 100%igen Einzahlungsbonus von bis zu 150 Euro plus weiteren 50 Free Spins los.

Die Pokerarena ist mit dem renommierten iPoker Netzwerk verbunden, so dass zu jeder Tages- und Nachtzeit der notwendige Traffic vorhanden ist. An den Tischen sitzen Spieler jeder Stärke und finanziellen Ausrichtung. Los geht’s beim Pokern mit einem Durchspielbonus von bis zu 500 Euro.

Mein Fazit zum Wettanbieter

Meine Unibet Erfahrungen zeigen, dass die Skandinavier nach wie vor ein Schwergewicht in der Sportwetten-Szene sind. Das Wettangebot ist in der Breite und in der Tiefe quasi unschlagbar. Unibet stellt mit der Fülle an Offerten die Überzahl der Mitbewerber eindrucksvoll in den Schatten. Mit über 550 Wettoptionen pro Fußball-Match kann wahrlich nicht jeder Buchmacher aufwarten. Positiv sind zudem die Livewetten zu bewerten und dies nicht nur aufgrund der kostenlosen Livestream-Offerte. Die Wettquoten bewegen sich durchweg in einem hohen und fairen Bereich, wo ich die leichte Außenseiter-Neigung als durchaus reizvoll sehe. Mit den Einsatz- und Gewinnlimits spricht Unibet alle Spielergruppen an.

Extrem fair ist der 100%ige Einzahlungsbonus von bis zu 100 Euro konzipiert. Ein dreifacher Rollover Faktor verbunden mit einer Mindestquote von 1,4 sucht seinesgleichen. Gute Noten verdient zudem die technische Aufstellung der Sportwetten Apps. Die Desktop-Version der Homepage verdient aus meiner Sicht hingegen eine kleine Verjüngungskur. Nicht sonderlich ansprechend finde sich den Kundensupport. Zur angemessenen Betreuung hierzulande gehören deutschsprachige Mitarbeiter. Selbst das umfassende FAQ-Menü kann das Manko nicht komplett wettmachen. Positiv hingegen sind die kostenlosen Transfers herauszustellen, wobei PayPal als wichtigste Zahlungsmethode ins Auge sticht. Die Auszahlungen werden vom Wettanbieter schnell und zuverlässig vollzogen.

Unibet ist seriös. Ich kann die Sicherheit im Test zweifelsfrei verifizieren. Für den Onlinebuchmacher sprechen unter anderem die langjährige Marktpräsenz, die Mitgliedschaft in den Buchmacher-Organisationen, der geschäftliche Hintergrund der Kindred Gruppe sowie nicht zuletzt die EU-Lizenz der Malta Gaming Authority.

Meine besonders positiven Unibet Erfahrungen auf einen Blick

  • Wettangebot mit bis zu 45 Sportarten pro Tag
  • In der Tiefe der Wettoptionen sensationell umfangreich
  • Sehr fairer, anfängerfreundlicher 100%iger Bonus bis zu 100 €
  • Unibet TV als einer der besten Livestreams am Markt
  • PayPal Ein- und Auszahlungen werden unterstützt

Jetzt direkt zu Unibet

Über den Autor:
Mein Name ist Michael Müller. Ich bin Chefredakteur von Binary24.de. Seit vielen Jahren spiele ich begeistert Fußball. Zu mehr als die Bezirksliga hat es jedoch nicht gereicht. Während meines Wirtschaftsstudiums habe ich mich ausführlich mit den Sportwetten beschäftigt und versucht Gewinnstrategien zu entwickeln. Mittlerweile habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht und beschäftigte mich professionell mit der Wettszene. In meinen Buchmacher Erfahrungsberichten habe ich die Wettanbieter bis ins kleinste Detail für Sie gecheckt. Im Test finden Sie alle relevanten, positiven und negativen Punkte zu den Sportwetten-Portalen.