Echtgeld Casino Apps

Casino Apps

Echtgeld Casino Apps

Wer sich ein wenig mit dem Casinomarkt beschäftigt, der wird bereits längst erkannt haben, wie wichtig der mobile Sektor geworden ist. In der heutigen Zeit sind Smartphones und Tablets nahezu omnipräsent. Da ist es dann kein Wunder, dass vielen Anbieter inzwischen dazu übergegangen sind, ihre Angebote auch für den mobilen Markt fit zu machen. In diesem Text zeigen wir Ihnen nicht nur, welche Anbieter über die besten Echtgeld Casino Apps verfügen. Vielmehr geben wir auch einen Einblick in die Welt der mobilen Apps. Dabei geht es unter anderem um die Fragen, worin sie sich unterscheiden und worauf Sie bei der Nutzung achten müssen. 

Die besten Echtgeld Casino Apps im Test

Alle aufgelisteten Casinos bieten eine mobile Variante der Website und eine separate App zum Download im Store.

Casino Details zur Casino App Max.
Bonus
Los geht’s
1 Leovegas Logo – Ausgezeichnetes Casino mit mehr als 1000 Slots, Jackpots und Tischspielen und Live Casino
– In-Game Deposits an manchen Live Casino Tischen möglich
2500 € Zum Casino
2 888casino Logo – Über 100 aufregende teilweise exklusive Spielautomaten und hohe Jackpots
– 24/7 Live-Casino (inkl. Blackjack, Roulette, Casino Holdem und Baccarat)
1500 € Zum Casino
3 Betway Logo – Live-Spiele in HD, über 400 Automatenspiele, Tischspiele und progressive Jackpots
– 3D Touch Support
1000 € Zum Casino
4 DrückGlück Logo – Live-Spiele in HD-Qualität, Spiele von Merkur, NetEnt und Microgaming
– Tolle Bonusfeatures und Turniere
50 € Zum Casino
5 Karamba Logo – Über 200 Einzigartige Spielautomaten von NETENT, Scientific Games & Microgaming, plus exklusive Casino-Spiele
– Live Casino Tische
200 € Zum Casino

 

Was ist bei einem mobilen Casino eigentlich wichtig?

Bei einem mobilen Casino kommt es in erster Linie darauf an, dass die Spiele zum größten Teil so konzipiert sind, dass Sie sie problemlos auf einem Mobilgerät spielen können. Denn was nützt das beste Angebot auf einem Desktop-Rechner, wenn Sie nicht auch von unterwegs darauf zugreifen können? Ebenfalls wichtig ist die Frage, ob Sie in der mobilen Version auf alle nötigen Funktionen und Extras zugreifen können. Dies betrifft insbesondere die Zahlungsabwicklung, den Bonus oder aber auch die Möglichkeiten, den Support zu kontaktieren. All diese Funktionen müssen verfügbar sein. Ebenfalls nicht schaden kann es, wenn die Casinos den Kunden auch in der mobilen Version die Möglichkeit zur Verfügung stellen, die Spiele kostenfrei zu testen.

Worin unterscheiden sich die Echtgeld Casino Apps und die Desktop-Apps?

Diese Frage können wir nicht pauschal für alle Anbieter beantworten. Der Grund ist der, dass es Apps gibt, die sich in Optik und Funktionen schon von den Desktop-Versionen unterscheiden können. Auf der anderen Seite gibt es aber auch die Web-Apps, die bei einigen Casinos keinerlei Unterschiede zur Desktop-Version aufweisen. Wollen wir an dieser Stelle die Unterschiede aufdröseln, dann möchten wir auf das Spieleangebot eingehen. Nicht immer sind eben jene Spieleangebote deckungsgleich. Das liegt zum Beispiel mitunter daran, dass einige Spiele schlichtweg nicht mit mobilen Plattformen zusammenarbeiten. Ein weiterer Unterschied besteht in der Optik. Die Anbieter geben sich natürlich große Mühe, dass sich Web-App/native App und die Desktop-Version so ähnlich wie möglich sehen. In einigen Punkten kommt es aber schon vor, dass optisch ein Unterschied besteht. Bei den Spielen selbst etwa kann es sein, dass die Menüs geringfügig anders aussehen. Aber keine Angst! Am Gameplay selbst ändert dieser Umstand rein gar nichts. Wenn es einen optischen Unterschied gibt, dann meist deshalb, da die Menüs an die Anforderungen für mobile Geräte angepasst werden müssen.

Was den Rest der Seiten und Menüs angeht, liegt es an den Casinos selbst, wie gut oder schlecht sie diese umsetzen. Nicht immer ist es nämlich der Fall, dass sich die mobilen Apps ebenso sauber und aufgeräumt zeigen, wie dies bei den Desktop-Versionen der Fall ist. Auf der anderen Seite haben wir aber auch schon beobachtet, dass die eine oder andere App besser und attraktiver gestaltet ist als die Desktop-Ausgaben.

 

LeoVegas Casino

Das LeoVegas Casino wurde schon mehrmals als bestes Casino ausgezeichnet

 

Gibt es kostenlose Testversionen der Spiele bei Echtgeld Casino Apps?

In der Regel sind sehr viele Spiele auch in einer Echtgeld Casino App kostenlos verfügbar. Vor allem die Spiele von NetEnt tun sich dabei hervor, sie sind in einer sogenannten „Touch-Version“ an Bord. Das kostenlose Spielen funktioniert dabei genauso wie auf einem Computer. Natürlich können Sie auch von der kostenlosen Demoversion jederzeit in die Echtgeldversion umschalten, wenn Sie über ein Konto beim jeweiligen Anbieter verfügen und eingeloggt sind. Es gibt aber auch den einen oder anderen Anbieter, der leider keine kostenlosen Spiele anbietet. Wir finden das nicht sonderlich gelungen, da man dem Spieler so keine Möglichkeit gibt, auch von unterwegs Slots und Co. zu testen, bevor es ans „Eingemachte“ – das Echtgeld – geht.

 

Karamba Casino App

Bei Karamba sind die meisten Spiele auch im Demo Modus spielbar

 

Wie schaut es mit Echtgeld Casino Apps und Boni aus?

Für viele Spieler ist das eine der entscheidenden Fragen. Wir können Sie aber an dieser Stelle beruhigen. Bei den meisten Anbietern gibt es keinerlei Probleme beim mobilen Spielen mit einem Bonus. Strenggenommen können wir auch die Frage stellen, warum es dabei überhaupt zu Problemen kommen sollte? Schließlich geht es beim Spielen mit einem Bonus lediglich um die Einhaltung bestimmter Regeln. Und diese Regeln – etwa die richtigen Spiele in Angriff zu nehmen oder gewisse Höchsteinsätze nicht zu überschreiten – sind auch ganz easy per Mobilgerät oder in einer App einzuhalten.

Es gibt sogar das eine oder andere Casino, das einen speziellen Live-Bonus anbietet. Zugegeben sind diese Casinos eher die Ausnahme als der absolute Standard. Aber es gibt in der Tat Anbieter, die sich besonders an die Spieler richten, die gerne mit Mobilgeräten im Einsatz sind. Die Boni sind oft etwas weniger umfangreich als die, die es auf normalen Computern oder Laptops zu holen gibt. Dennoch kommt es bei den Spielern gut an, wenn sie wissen, dass auch der mobile Bereich abgedeckt wird.

 

888casino App

Der einmalige No-Deposit Bonus von 888casino lässt sich natürlich auch mobil nutzen

Gibt es bestimmte Mindestanforderungen?

Jein. Handelt es sich um eine App zum Herunterladen, sollten Sie auf jeden Fall darauf achten, dass sie genügend Speicherplatz auf Ihrem Mobilgerät zur Verfügung haben. Ansonsten schlägt der Download fehl. Darüber hinaus sollte auch das Betriebssystem auf Ihrem Smartphone oder Tablet auf dem neuesten Stand sein, da es ansonsten zu Problemen bei der Darstellung oder beim Spielen selbst kommen kann.

Diese Probleme gibt es bei der Web-App wenig bis gar nicht. Ein großer Vorteil ist der, dass Sie sich kein extra Programm auf Ihr Mobilgerät herunterladen müssen. Somit müssen Sie also auch keinen zusätzlichen Speicherplatz freischaufeln. Darüber hinaus müssen Sie eine Web-App auch nicht aktualisieren. Die Web-basierte Version ist immer auf dem neuesten Stand. So wird gewährleistet, dass die Inhalte – unabhängig vom verwendeten Betriebssystem – immer korrekt angezeigt werden. Jedes halbwegs moderne Tablet oder Handy sollte mit diesen mobilen Seiten klarkommen. Dennoch kann es nicht schaden, mindestens das aktuelle Betriebssystem installiert zu haben.

Internetverbindung und Datenvolumen

Ein sehr wichtiger Faktor beim mobilen Spielen – egal, ob per Web-App oder nativer Anwendung – ist eine stabile Internetverbindung. Stellen Sie sich vor, sie spielen gerade von unterwegs, und auf einmal stockt das Spiel oder bricht sogar ganz ab. Der Ärger ist groß, Einsätze womöglich futsch und große Gewinne dahin. Sofern der Abbruch eines Spiels nicht eindeutig dem Casino zuzuschreiben ist, schauen sie als Kunde in die Röhre. Das kann unter Umständen sehr ärgerlich sein. Von daher sollten Sie schauen, dass stets eine ausreichende Internetverbindung besteht. Natürlich gibt es Situationen – etwa in U-Bahnen oder auf Zugstrecken, die mobil schlecht ausgebaut sind – bei denen Verbindungsabbrüche häufiger vorkommen. Wenn Sie wissen, dass eine solche Gefahr besteht, warten Sie mit dem Spiel, bis Sie wieder eine stabile Verbindung haben. Natürlich schlagen unvorhergesehene Funklöcher hier und da unbarmherzig zu. Dann ist es eben, wie es ist. Beim Spielen von unterwegs gilt das Gleiche, was auch in vielen anderen Situationen zutrifft: Sie können sich nicht immer vor allem schützen. Daher auch nicht vor einem Verbindungsabbruch.

1 Mr. Play Logo Mehrere Hundert Slots und gutes Live Casino
200% Bonus: bis 500€ / +20 Freispiele Direkt zu Mr. Play
2 DrückGlück Logo Über 500 Slots namhafter Softwarehersteller 100% Bonus: bis 300€ / +75 Freispiele Direkt zu DrückGlück
3 Leovegas Logo Sehr gutes mobiles Casino 200% Bonus: bis 500€ / +100 Freispiele Direkt zu LeoVegas

Das Datenvolumen spielt ebenfalls eine entscheidende Rolle. Manche Casinospiele – etwa Slots mit aufwendigen Animationen oder Live-Tische – benötigen nicht nur eine entsprechende Bandbreite, sondern zwacken auch das eine oder andere Megabyte von Ihrem Datenvolumen ab. Sollten Sie sehr viel von unterwegs spielen, müssen Sie auf jeden Fall stets das verbrauchte Datenvolumen im Auge zu behalten, um zu wissen, wie viel sie noch übrighaben. Ist das Datenvolumen nämlich aufgebraucht, wird die Surf-Geschwindigkeit gedrosselt. So sind dann keine flüssigen Spiele mehr möglich. Auch der Akku wird beim mobilen spielen arg in Mitleidenschaft gezogen. Kein Wunder, denn schließlich fordern Animationen, Sounds und Co. eine Menge „Saft“ ein. Wenn Sie längere Sessions spielen wollen, dann wäre eventuell das Mitführen einer Powerbank ratsam. Diese gibt es mittlerweile in sehr handlichen Formaten und stellen sicher, dass Sie bei Bedarf nachladen können.

 

Drückglück App

Die App von Drückglück hat sich im Test als besonders schnell erwiesen

 

Der Unterschied zwischen Android und iOS

Betway App

Betway bietet eine sehr gute App für iOS und Android Geräte

Android und iOS sind die zwei mobilen Betriebssysteme, die den Markt, die den Ton angeben. Bietet ein Casino native Anwendungen zum Herunterladen an, dann sind in diesem Fall meist beide Varianten im Boot. Allerdings fällt auf, dass Sie die Android-Version ausschließlich von den Anbieterseiten herunterladen müssen. Im Google Play Store werden Sie nicht fündig. Das ist auch kein Wunder, denn dort dürfen keine Apps aus dem Echtgeld-Gambling-Bereich bereitgestellt werden. Daher erfolgt der Download von der Casinoseite selbst. Sie laden eine APK-Datei herunter und installieren diese anschließend. Sie müssen in diesem Zusammenhang aber auch den Zugriff dieser Datei auf ihr System für die Installation erlauben.

Besitzen Sie ein iPhone oder iPad, laden Sie die App über den App Store herunter. Entweder rufen Sie den Store selbst auf, nutzen einen Link oder einen QR Code auf der Anbieterseite. Diese App installieren Sie dann ganz normal auf Ihrem Endgerät.

Fazit: Echtgeld Casino Apps sind nicht aufzuhalten

Es steht ganz klar fest, dass der Trend immer mehr zum mobilen Spielen geht – egal, ob per Smartphone oder Tablet. Die Casinos haben diesen Trend erkannt und stellen entsprechende Angebote zur Verfügung. Es gibt zwei unterschiedliche Varianten: native Anwendungen zum Download oder Web-Apps. Hierbei benötigen sie lediglich ihr Mobilgerät, den dazugehörigen Browser und eine stabile Internetverbindung. Schon sind Sie mittendrin im Geschehen. Wichtig ist zu wissen, dass die mobilen Spielangebote mitunter noch nicht 1:1 auch für den mobilen Bereich umgesetzt wurden. Wir haben jedoch festgestellt, dass immer mehr Spiele verfügbar sind – auch die Live-Varianten mit echten Dealern und Croupiers. Die Boni funktionieren in der Regel problemlos, und inzwischen sind auch viele Zahlungsmethoden und der Support per App nutzbar.  Wichtige Punkte, auf die Sie beim mobilen Spielen achten sollten: eine stabile Internetverbindung, ausreichendes Datenvolumen, starker Akku, gegebenenfalls unterstützt durch eine Powerbank. Unterm Strich bleibt zu sagen, dass die Entwicklung der Echtgeld Casino Apps nicht mehr zu stoppen ist. Die Zeit wird zeigen, ob die Anbieter den mobilen Markt künftig noch weiter ausbauen werden.