smart phone

Binäre Optionen mobil via App handeln

Unsere Welt wird immer mobiler. Der technologische Fortschritt macht dies möglich und verändert nach und nach unser Nutzerverhalten. Mit den neuen Möglichkeiten die Smartphones und Tablets bieten, ergeben sich so auch für den Handel von Wertpapieren ganz neue Aspekte. Broker Binärer Optionen haben diesen Trend längst erkannt und reagieren mit Lösungen. Mobile Tradinglösungen via App oder webbasierter Handelsplattform machen aktuell auch den Handel Binärer Optionen möglich. 

 

Mobile Trading und binäre Optionen?

mob devEinige Online-Broker binärer Optionen bieten spezielle Applikationen (kurz Apps) ihrer Handelsplattform an, die Sie kostenlos herunterladen können. Damit haben Sie einen mobilen Zugang zum Online-Trading-Angebot Ihres Brokers und können von überall auf der Welt handeln. Die einzigen Bedingungen sind ein funktionstüchtiges Gerät z.B Smartphone und eine Internetverbindung. Allerdings handelt es sich bei den aktuellen Binäre Optionen Apps um schlankere nachgebaute Plattformen, sodass einige Funktionalitäten eventuell nicht zur Verfügung stehen. Je nach Broker wird an den historischen Charts, an Analysemöglichkeiten und am Handelsangebot gespart um die Apps performant zu halten. Eine Alternative kann somit das mobile Trading via mobiler Webseiten sein, welches durch eine Vielzahl von Brokern unterstützt wird. Hier kann man unabhängig von Apps die Webseiten der Online Broker besurfen und handeln. Die Plattformen erkennen das mobile Gerät und stellen Ihnen dann via Webbrowser eine Alternative optimiert für Ihr End-Gerät zur Verfügung. So haben dann auch Black-Berry Nutzer die Möglichkeit mobile binärer Optionen zu handeln.

 

Moderne Webseiten der Broker sind somit auch unabhängig von Apps für die mobile Nutzung zugeschnitten, sodass es mit dem Format keine Probleme gibt. Nicht jeder Broker unterstützt das mobile Trading über eine responsive Webseite. Ein Versuch ist es aber wert. 24option stellt zum Beispiel neben seiner App eine mobile Webseite für den Handel binärer Optionen zur Verfügung.

 

Die Binäre Optionen Trading Apps

24option App für iPhone und Android

BDSwiss App für iPhone und Android

OptionFair App für iPhone und Android

OptionBit App für iPhone und Android

Banc de Binary App für iPhone und Android

anyoption App für iPhone und Android

 

Kleines Display beachten

mobiler handelVon Haus aus kann die relativ kleine Ansicht nicht so detailliert sein, wie dies auf einem größeren Bildschirm der Fall ist. Insbesondere für Analysen mit Hilfe des Live-Charts ist dies eventuell nachteilig. Sie sollten dies aber für sich ausprobieren, um ein Gefühl für die Anzeigengröße zu erhalten. Ebenso können die vielfältigen Anzeigen und Funktionen des Online-Brokers, die auf einem großen Bildschirm übersichtlich erscheinen, durchaus auf dem Handy verwirren.

 

Testen Sie also Ihr mobiles Endgerät ausgiebig, bevor Sie sich an das mobile Trading wagen. Wenn Sie die effektiven Möglichkeiten Ihres Handys realistisch einschätzen, eröffnen sich allerdings interessante Ansätze.

 

Internet-Tarif und Verzögerungen berücksichtigen

Wichtig ist, dass Sie ein leistungsstarkes Datenpaket für die Internetnutzung zur Verfügung haben. Die plötzliche Reduzierung der Übertragungsrate kann insbesondere beim schnellen Handel mit binären Optionen sehr riskant werden und Verluste verursachen. Auch die Kostensituation sollten Sie im Auge behalten, nicht dass der Gewinn aus dem Trading gleich für die Handy-Gebühren investiert werden muss.

 

Darüber hinaus spielt die schnelle Ausführung der Transaktionen eine entscheidende Rolle, auch hier sollten Sie im Vorfeld einige Tests durchführen, um nicht unnötige Verluste bei starken Kursschwankungen des Basiswertes hinnehmen zu müssen. Prüfen Sie also alle Komponenten für das mobile Trading ausgiebig im Vorfeld, um die zusätzlichen Möglichkeiten nicht durch technische Unzulänglichkeiten wieder einzuschränken.

 

Flexibilität und Mobilität

Mit der neuen Handy-Generation eröffnen sich sehr mobile Trading-Möglichkeiten, denn Sie können zum einen immer die aktuellen Kursentwicklungen verfolgen und zum anderen aktiv in das Geschehen eingreifen. Vor allem bei länger laufenden binären Optionen bietet sich der mobile Zugang zur Plattform zur Überwachung des Verlaufs an, sodass Sie ganz flexibel eventuell notwendige Hedging-Maßnahmen ergreifen können.

 

Auch bei Kursausbrüchen, die sich zum Beispiel wegen aktueller Informationen von den Notenbanken oder aus der Politik ergeben, können Sie direkt die Initiative ergreifen und kurzfristige Optionen platzieren. Da die internationalen Börsen zeitlich versetzt geöffnet haben, stehen Ihnen im Prinzip rund um die Uhr interessante Handelsansätze offen. Sie können auf die aktiven Handelszeiten der einzelnen Währungspaare eingehen, deren Korrelationen mit Rohstoffen ausnutzen und somit Ihre Gewinnchancen erhöhen sowie das Verlustrisiko minimieren - ohne permanent am Rechner zu sitzen.

 

 

Button Zum-Broker-Vergleich

Binäre Optionen Trading Apps

×

bdswiss banner