EZTrader Erfahrungen aus Test

 

Review Icon UeberblickEZTrader - Testbericht 2017

 

Seit 2008 als einer der ersten Broker für binäre Optionen am Markt, kann der Broker EZTrader besonders mit seiner Erfahrung punkten. Der Handel bei EzTrader konzentriert sich überwiegend auf Call/Put-Optionen im Bereich Aktien. Die erzielbaren Renditen für den Handel binärer Optionen bei EZTrader gehören zu den höchsten im Markt. Eine Besonderheit ist mit Sicherheit die „Sell Option“- Funktion, dies es Ihnen als Trader ermöglicht, Positionen vor Ablauf der Laufzeit zu schließen und damit bereits früher Gewinne zu realisieren und Risiken zu minimieren.  Im folgenden EZTrader Testbericht wollen wir über unsere Erfahrungen mit dem EU-regulierten Broker berichten. 

 

website besuchenaccount anlegen

 

 Positive EZTrader Erfahrungen mit:

 

  • Bis zu 95% Rendite,
  • Vollkommen EU-reguliert
  • CySec und BaFin Lizenz
  • Extrem viele Handelsmöglichkeiten,
  • Hoher Bonus mit bis zu 100% (auf Anfrage)
  • Kontoeröffnung bereits ab 200€,
  • Deutschsprachiger Support,

  

eztrader monitor

 

Review Icon Handelbare-ProdukteHandelbare Produkte

 

Über EZTrader:

Eines der wichtigsten Kriterien bei der Brokerwahl muss für Sie die Seriosität des Brokers sein. Bevor Sie einem Broker Ihr Vertrauen schenken sollten Sie einen Blick ins Impressum werfen. Hinter der Markte EZTrader steht das Unternehmen WGM Services Ltd. Die WGM Services und somit auch EZTrader haben ihren Hauptsitz im europäischen Zypern. Zusätzlich ist EZTrader komplett EU-reguliert und verfügt über Lizenzen der Finanzaufischtsbehörden BaFin und Cysec. Das sind gleich 3 Argumente die für die Seriosität des Brokers sprechen. Der Unternehmenssitz der Brokers auf Zypern als EU-Mitgliedsstaat sichert Ihnen Rechte und schützt zum Beispiel durch die Einlagensicherung Ihr Kapital. Die deutsche Finanzaufsischtsbehörde BaFIN als auch die zypriotische CySec arbeiten nach Statuten die die Einhaltung von Qualitätsstandards in der Finanzbranche überwachen und regeln. Sie ergalkten somit mit der Lizenz eine Verbriefte Sicherheit, dass ordentlich mit Ihren Daten und Ihrem Kapital - so wie es in der Finanzbranche üblich ist umgegangen wird. Unser Fazit: EZTrader zeigt alle Merkmale eines seriösen und qualifizierten Brokers.

 

eztrader angebot

 

Basiswerte & Handelstypen im Test

EZTrader hat sich auf den Handel mit klassischen Call/Put Optionen spezialisiert. Hierbei setzt der Anleger darauf, dass der Kurs des Basiswerts zum Auslaufzeitpunkt über oder unter einer bestimmten Grenze liegt. Zur Auswahl stehen dem Kunden dabei eine Vielzahl von Basiswerten aus den Klassen Währungen, Rohstoffe, Indizes und Aktien. In diesen Klassen sind beispielsweise folgende Basiswerte handelbar:

 

  • Rohstoffe: Gold, Silber, Rohöl und Erdgas
  • Währungen: EUR/USD, EUR/GBP, EUR/JPY, USD/JPY, USD/CAD, USD/CHF, GBP/USD, GBP/JPY, AUD/USD
  • Indizes: Dow Jones, DAX30 Futurs, S&P500, Hang Seng, IBEX-35, FTSE Futures, CAC40 Futures, NASDQ100
  • Aktien: Amazon, Apple, BMW, BP, Daimler AG, Deutsche Telekom, Google, Microsoft, Royal Bank of Scotland, Vodafone

Der Fokus bei den Basiswerten liegt dabei ganz klar auf Aktien. Mit über 80 Basiswerten bilden Aktien den größten Posten der über 150 verfügbaren Basiswerte bei EZTrader. Wer sich auf den binären Handel von Aktien spezialisiert hat kommt an EZTrader nicht vorbei. Im Test konnten wir zusätzlich 20 Währungspaare, 4 Rohstoffe und insgesamt 24 verschiedene Indizes zählen. Das ist eine Markt-überdurchschnittliche Grundlage für den Handel binärer Optionen und macht EZTrader empfehlenswert.

 

Die Bewertung der Handelsarten

Aktuell bietet EZTrader neben den klassischen High-Low-Optionen, Touch- und Turbo-Optionen an. Im High-Yield Bereich sind so bis zu 500% Rendite möglich. Bis zu 95% Rendite können die klassischen binären Optionen an Rendite bringen. In unserem Test lagen die Renditen zwischen 75% - 85%. Der Mindesteinsatz je Trade liegt bei 25€. 

 

Sonderfunktionen sind übeschaubar

Als Extrafunktion bietet der zypriotiosche Broker seinen Kunden die aus der Forexwelt bekannte "Early Closure" bei EZTrader bekannt unter dem Namen „Sell Option“- Funktion an. Diese ermöglicht des dem Anleger, seinen Trade vor Ablauf der regulären Laufzeit an EZtrader zu verkaufen. Somit können Gewinne früher realisiert und drohende Verluste vermieden werden.

 

Die Handelsplattform & Software, Usability, Optik und Sicherheit im Test

Bei der Handelsplattform setzt EZTrader auf eine Eigenetwicklung. Die lange Erfahrung des Anbieters macht sich besonders bei den Funktionen der Plattform bemerkbar. Hier erhält der Anleger immer einen Überblick über die aktuellen Kurse der Basiswerte, welche in Echtzeit aktualisiert werden. Neben den Charts, die der Broker zur Verfügung stellt, hat der Kunde zudem auch immer Zugriff auf die Finanznews von Reuters. Die Plattform als solches ist dabei Funktional und schlicht gehalten.

 

eztrader handelsplattform

 

Alle Daten werden über die sichere SSL Technologie verschlüsselt und versendet, welche vor fremden Zugriffen schützt. Zudem bietet die „Sell Option“- Funktion dem Kunden die Möglichkeit, seine Trades mit vorläufigem Verkauf vor drohenden Verlusten zu schützen, oder frühzeitig Profit zu sichern.


eztrader mobilSeit Anfang des Jahres unterstützt EZTrader auch den mobilen Handel binärer Optionen. Die EZTrader App ist sowohl für iOS als auch Androidgeräte an den bekannten Downloadstellen kostenfrei zu beziehen. 

  

Die Laufzeiten 

EZtrader bietet für die klassische binäre Option Laufzeiten von 5- 15, 30, 45 und 60 Minuten an. Ebenfalls sind Laufzeiten über mehrere Stunden oder Tage möglich. Mit der „Sell Option“- Funktion ist es möglich, eine Option vor Ende der Laufzeit an EZTrader zu veräußern. Im Turbobereich betragen die Laufzeiten 60-Sekunden bis 2 Minuten.

 

Review Icon Konditionen Handelskonditionen, Verlustabsicherung und Maximalrendite 

Der Mindesteinsatz bei EZtrader liegt bei 25,00€ je Trade, die Höchstsumme bei 3.000,00€ pro Trade. Dabei kann der Kunde bei diesem Anbieter auf eine Maximalrendite von bis zu 95% bauen. Vorteilhaft ist die offerierte 15%ige Verlustabsicherung. Ab 200€ können Sie bei EZTrader ein konto eröffnen. Der Handel über das Wochenende (High-Yield) verspricht bis zu 500% Rendite.

 

Review Icon Bonus Der EZTrader Bonus für Neukunden

EZtrader bietet seinen Kunden von Zeit zu Zeit verschiedene Boni an. Diese werden entweder direkt an den Kunden per Mail verschickt oder auf der Homepage veröffentlicht. Wir raten vor Kontoeröffnung Kontakt zu dem Support (Live Chat) aufzunehmen und individuell etwas auszuhandeln. Aus Erfahrungen mit EZTrader sind auf 1000 Euro Einzahlung durchaus 500 Euro an Bonus realistisch. Die Bonusbedingungen sind als fair zu bewerten. Sie müssen das 25-fache des Bonusbetrages in den Handel binärer Optionen investieren um den Bonusbetrag auch zur Auszahlung bringen zu können. Dafür haben Sie 90 Tage Zeit. Wenn Sie den Bonus zur Auzahlung bringen wollen verlangt EZTrader für die Gewährung des Bonusbetrages eine Legitimierung Ihrerseits. Ein Lichtbildausweis und einen Nachweis des Zahlunsgmittels mit dem Ihre Einzahlung getätigt haben senden Sie via Fax oder Scan/ mail an den Support. Ein etwas unübliches Prozedere nach unseren Erfahrungen im Markt.

 

Review Icon Zahlung-Sicherheit Zahlung, Sicherheit, Support bei EZTrader

Zahlungen bei EZTrader sind marktüblich

eztrader zahlungenEin vollwertiges Handelskonto eröffnen Sie bei EZTrader ab 200€. Jede weitere Einzahlung muss den Mindestbetrag von 100€ aufweisen. Ein- und Auszahlungen sind via Kreditkarte, MoneyBookers und Banküberweisung möglich. Überweisungen werden mit einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 15 Euro von EZTrader belastet. Einzahlungen mit der Kreditkarten sind mit keinerleih Gebühren verbunden. Der Mindestauszahlungsbetrag beträgt 100 Euro. Auszahlungenw erden innerhalb von 3 bis 7 Werktagen je nach zahlungsmethode bearbeitet. Leider hat PayPal bei EzTrader noch keinen Einzug gefunden.

 

  • Kreditkarte: min. 200,00€, max. 10.000,00€ pro Zahlung oder 40.000,00€ monatlich
  • Skrill: min. 200,00€
  • Banküberweisung: min. 200,00€

 

Unsere EZTrader Erfahrungen mit dem Support

Die Ernsthafigkeit eines Brokers bildet die Schnittstellle zum Endkunden und dies ist der Kundenservice und Support. An keinem anderen Punkt im Unternehmen kann man einfacher die Zuverlässigkeit und Kopetenz eines Brokers messen. Daher legten wir in unserem Test hier ein besonderes Augenmerk darauf. Unsere Erfahrungen waren hier allerdings positiv. EZTrader ist sehr professionell im Kundenservice aufgestellt. So unterstützt der weltweit agierende Broker 8 Sprachen daraunter auch Deutsch. Erreichen kann man den EZTrader Support via Mail, Live-Chat oder Mail. Sollten Sie über ein bestimmtes Handelsbudget verfügen kommen Sie dank des VIP-Programmes in den Genuß eines persönlichen Beraters der Ihnen zur persönlcihen Verfügung steht.

 

Review Icon Zusammenfassung Fazit im Test zu EZTrader: Testurteil "gut"

Unsere EZTrader Erfahrungen sind als gut zu bewerten. Als einer der ältesten und erfahrensten Anbieter am Markt ist EZTrader bei seinen Kunden sehr beliebt. Die höchte Maximalrendite von bis zu 95% spricht ebenso für den Broker, wie die hohe Auswahl an handelbaren Basiswerten. Das umfangreiche und individuelle Bonusprogramm spricht sowohl erfahrene Kunden, als auch Einsteiger an. Die geläufigen Zahlungsoptionen erleichtern zudem die Ein- und Auszahlung. Ebenso spricht die  „Sell Option“- Funktion, sowie die Verlustabsicherung in Höhe von 15% für den Anbieter EZtrader.

 

Die Kontoeröffnung ist bereits ab 200 Euro möglich. Die kleinste handelbare Einheit sind 25 Euro. Eine mobile App und ein komplett Deutschsprachiger Support machen EZTrader zu einer vollwertigen Empfehlung - allerdings nicht für erfahrende Trader.

 

EZTrader Kontoeröffnen 

 

 

 

×

bdswiss logo

 

Bester Broker für Einsteiger

TESTSIEGER: BDSWISS


Review Liste HaekchenService Review Liste HaekchenSicherheit Review Liste HaekchenKonditionen

account anlegen