Trading Plattformen der binäre Optionen Broker

calc

Geschrieben von Stephan   Veröffentlicht: Montag, 21. Dezember 2015

Der Handel von binären Optionen, wie auch anderen Produkten, findet üblicherweise mit Hilfe einer Trading-Plattform statt. Bei CFDs hat sich beispielsweise die Plattform MetaTrader bewährt. Sie wird von allen CFD-Brokern kostenfrei angeboten und ist als externe Software für den Download zugänglich.

 

Bei binären Optionen, ist man aktuell noch nicht soweit, dass man diese über eine externe Software zum Handel bereitstellt, obgleich vereinzelt binäre Optionen Broker über das Angebot nachdenken. Ob sich das durchsetzt, muss man allerdings abwarten. Die Handelsplattformen, die Broker von binären Optionen anbieten, sind daher voll in das Handelskonto integriert, werden aber von externen FinTech-Unternehmen bereitgestellt.

 

Die drei bekanntesten sind dabei Tradologic, SpotOption und TechFinancials, die wir uns in diesem Beitrag näher anschauen werden. Wie bereits erwähnt, sind die Plattformen an das Handelskonto beim Broker gebunden. Was die Plattform also am Ende bietet, hängt zum Teil davon ab, welche Funktionen der Broker in die Plattform integrieren lässt. Bei der Auswahl eines geeigneten Brokers, sind demzufolge nicht nur die Konditionen wichtig, sondern welchen Anbieter der Broker für die Plattform in Anspruch nimmt.

 

Daher werden wir in unserer Betrachtung nach den folgenden Kriterien vorgehen:

 

  1. Welche Funktionalität bietet die Plattform (Charts, Perioden, Darstellungen)?
  2. Übersichtlichkeit und Struktur
  3. Produktvarianten

 

Tradologic-Eine klare Struktur und viel Zusatzfunktionen

Der Anbieter Tradologic existiert bereits seit 2008 und ist ansässig in Bulgarien. Neben der Entwicklung von Handelsplattformen für binäre Optionen, zählen auch Unternehmen aus dem Online-Wetten Bereich zu seinen Kunden. Dabei hat Tradologic bereits Niederlassungen in Großbritannien, Zypern, Israel, Russland, China und anderen Ländern eröffnet. Zu den Kunden gehören beispielsweise Broker wie OptioBit und OptionXP.

 

Tradologic Webseite

Abb. Tradologic Webseite

 

Der Funktionalität der Plattform sind in der Regel nur wenige Grenzen gesetzt. Aber wie bereits gesagt, können einige Funktionen durch den Broker selbst limitiert sein. Die Tradologic Plattform bietet in der Regel folgende Funktionen:

 

  • 7 Optionstypen
  • Multi-Desktop
  • Schließen, Erweitern, Verdoppeln, Versicherung, RE-Ausübung
  • Signalhandel
  • Erweiterte Charts
  • Mobiles Trading

 

Neben vielen anderen Funktionen werden die oben genannten höchstwahrscheinlich von den gängigen Brokern im Angebot zu finden sein. Dabei sticht besonders hervor, dass die Auswahl an Optionstypen sehr breit aufgestellt ist und dass die Möglichkeiten zum vorzeitigen Schließen oder Erweitern gegeben sind. Auch das Einpflegen von sogenannten Bots mit Hilfe derer dann der Signal-Handel stattfindet, ist positiv hervorzuheben. Auch Statistiken können erstellt werden.

 

Über die Struktur lässt sich ebenfalls nicht streiten, denn nicht nur das Multi-Chart schafft eine schnelle Übersicht, sondern auch die auf einen Blick zu sehenden Asset-Klassen und Optionsvarianten. Der Handel mit wenigen Klicks ist somit auf jeden Fall zu bewerkstelligen.

 

Trading mobile

Abb. Tradologic mobil Trading

 

TechFinancials- guter Anbieter mit Börsennotierung

Der Anbieter TechFinancials ist seit 2009 auf dem Markt und zuvor fokussiert auf Schwellenländer und den Bereich Online-Trading. Mittlerweile ist er neben SpotOption der wichtigste Anbieter für Plattformen der Broker aus der DACH-Region wie 24Option oder OptionFair. Das Unternehmen ist an der London Stock Exchange AIM market gelistet.

 

TechFinancials Webseite

Abb. TechFinancials Webseite

 

Was bietet die Plattform von TechFinancials? Auch hier sind die Funktionen davon abhängig, welche der Broker in das Handelskonto integriert. Vor Haus aus, bietet die Plattform folgende Funktionen:

 

 

  • 4 Optionstypen
  • Forex-Handel
  • Wirtschaftskalender
  • Handelsbenachrichtigungen
  • Professional Chart
  • Mobiles Trading

 

24option Techfinancials

 Abb. 24option Handelsplattform

 

Am Beispiel 24Option kann man erkennen, wie einfach die Plattform strukturiert ist. Das ist auf der einen Seite sehr übersichtlich, auf der anderen fehlen einige Funktionen wie beispielsweise das Multi-Chart. Es besteht allerdings die Möglichkeit die Funktion Professional Chart aufzurufen. Dabei handelt es sich um eine Analyse-Erweiterung, die die Darstellung von Kursen in unterschiedlicher Form (Candle-Sticks, Bars) und Perioden (1Min.,5,30,60 Minuten) ermöglicht.

 

Das Fazit fällt im Vergleich zu Tradologic also eher ernüchternd aus. Wem 4 Optionstypen ausreichen und Laufzeiten maximal von einem Tag, der ist mit TechFinancials bzw. dem Broker, der diese Plattform anbietet, gut bedient. Andererseits hat die Plattform bis auf das Professional Chart, keine weiteren nennenswerten Funktionen an Bord, die Tradologic nicht auch hätte.

 

SpotOption- Konkurrent von Tradologic

SpotOption ist für Tradologic der größere Konkurrent. Zumindest hierzulande. Zu den Kunden von SpotOption gehören beispielsweise die renommierten Broker Banc de Binary und BD Swiss, sowie viele der bekannten Forex-Broker. Das Unternehmen wurde ebenfalls in 2009 gegründet und kann auf einen Mitarbeiterstamm von über 100 in der Anzahl bauen. Weitere Kunden kommen aus den Ländern Nordamerika, Australien und Asien.

 

SpotOption Webseite

 Abb. SpotOption Webseite

 

Die Funktionen der Plattform sind wie auch bei Tradologic umfangreich, hängen am Ende jedoch davon ab, wie der Broker über die Funktionen entscheidet. SpotOption bringt von Haus an folgende Funktionen mit:

 

  • Professionelle Anbindung an Reuters-Kurse
  • Charts und News
  • Plugins für den Handel (Meta Trader)
  • Mobiles Trading
  • Options-Builder

 

Im Gegensatz zu TechFinancials bietet auch SpotOption eine größere Palette an Laufzeiten für die Optionen an. Darüber hinaus, kann der Kunde mit dem OptionBuilder seine Parameter selbst bestimmen, also sich quasi seine eigene Option basteln. Hier muss man allerdings auch sagen, dass diese Funktion wiederum vom Broker limitiert sein kann, dass man also zwar eine Auswahl an Laufzeiten hat, diese sich dennoch innerhalb eines vorgegebenen Zeitraums befinden. Die Plugins ermöglichen es den Brokern sowohl binäre Optionen als auch Forex aus einer Hand anzubieten. Das ist positiv hervorzuheben und könnte auf ein breites Interesse stossen. Auch das Multi-Chart ist zwecks Übersicht möglich, wie das Beispiel unten deutlich zeigt.

 

Banc de Binary Trades

Abb. MultiChart

 

Die Optionstypen sind bei SpotOption zwar nicht so umfangreich wie bei Tradologic, allerdings muss das kein Manko sein, wenn die Präferenzen des Traders bei den einfachen Varianten liegen. Darüber hinaus werden Paare-Optionen angeboten und das kann definitiv als positiv bewertet werden, denn dieser Optionstyp erfreut sich immer mehr der Beliebtheit.

 

Fazit- Tradologic funktional auf dem ersten Platz

Mit der Handelsplattform von Tradologic, kann der Anbieter wenig falsch machen. Leider wird das Unternehmen von mitteleuropäischen Brokern für binäre Optionen selten in Anspruch genommen. Die gute Alternative stellt daher SpotOption dar. Die Plattform wird von BDSwiss als auch Banc De Binary verwendet. Hier sind die Funktionen zwar nicht so umfangreich, allerdings vollkommen ausreichend und ausgereift für den Handel.

 

Weniger überzeugend ist da die Handelsplattform von 24Option und OptionFair, das aber nur bei persönlicher und funktionaler Betrachtung. Zu kurze Laufzeiten und begrenzte Kursdarstellungen sind hier negativ hervorzuheben. Positiv dagegen ist das „professionelle Chart“- Tool mit verschiedenen Periodeneinstellungen und Indikatoren. Leider fehlt auch hier das Multi-Chart.



Button Zum-Broker-Vergleich ro  


 

 

×

bdswiss banner

Logo star-snippets.com

Notice: Undefined index: binary24.de in /var/www/web14/htdocs/application/modules/site/controllers/StarController.php on line 352

Notice: Undefined index: binary24.de in /var/www/web14/htdocs/application/modules/site/controllers/StarController.php on line 354