Die beste Uhrzeit für binäre Optionen

   easy

Geschrieben von Stephan   Veröffentlicht: Mittwoch, 04. Mai 2016

Timing ist ein wichtiger Punkt für den Erfolg beim Handel mit binären Optionen. Wer als Trader denkt, dass er jederzeit handeln kann, der liegt damit zwar nicht komplett falsch. Gerade bei den binären Optionen kann die Uhrzeit jedoch eine große Rolle spielen.

 

  • Kein Handel am Wochenende
  • Unterschiede zwischen den ausgewählten Handelsplätzen
  • Börsenüberschneidungen im Blick behalten
  • Unterschiede bei den Handelszeiten zwischen den ausgewählten Optionen

 

Die beste Uhrzeit für den Handel mit Aktien

boerseBei der Auswahl der besten Uhrzeiten für den Handel mit binären Optionen kommt es immer auch darauf an, was gehandelt werden soll. Sehr beliebt bei Tradern ist hier der Griff zu den Aktien. Gerade bei Aktien ist es so, dass diese meist nur sechs Stunden, höchstens aber acht Stunden am Tag an den Heimatbörsen gehandelt werden. Da Trader häufig zu US-Aktien greifen, sollten sie sich bewusst sein, dass die optimale Handelszeit zwischen 9 Uhr und 16 Uhr liegt. Allerdings ist die Rede von Ortszeit, was in Deutschland also einem Handelszeitraum von 15 Uhr bis 22 Uhr gleich kommt. Ein Blick auf die Handelsbörse und dann der Vergleich mit den Handelszeiten vor Ort helfen dabei, hohe Kursschwankungen und damit auch mögliche Verluste deutlich einzuschränken.

 

bdswiss top

 

Die beste Uhrzeit für den Handel von Devisen und Währungspaaren

candlesticksGerade der Forex-Markt gilt als ein besonders liquider Markt und ist daher ganz anders zu betrachten als der Aktienmarkt. Allerdings sollte hier ebenfalls auf das Trading am Wochenende verzichtet werden. Idealerweise achtet der Trader auf Überschneidungszeiten und schaut damit also, wann die Märkte weltweit gleichzeitig agieren. Innerhalb dieser Phasen kann von besonders hohen Gewinnen ausgegangen werden. Eine gute Zeit ist zwischen 7 Uhr und auch 10 Uhr zu finden. Während in Asien der Markt noch nicht ganz abgeschlossen ist, beginnt in Europa der Handel, so dass bei den Devisen und Währungspaaren mit einer hohen Stabilität zu rechnen ist. Wer gerne in den Nachmittagsstunden handelt, der sollte zwischen 14.30 Uhr und 17 Uhr aktiv werden, wenn es auch die Börse in New York noch ist. Nicht schaden kann es, in diesem Zusammenhang zudem einen Blick auf die lokalen Währungen zu werfen, denn diese werden innerhalb der Handelszeiten ganz besonders aktiv gehandelt.

 

BDSwiss EUR USD

Abb. EUR/USD handeln mit der SpotOption Plattform (BDSwiss, Banc de Binary)

 

Hinweis: Die Überschneidungszeiten der größten Börsen Tokio, London und New York liegen, aus europäischer Sicht gesehen, einmal in dem Zeitraum zwischen 7 Uhr und 10 Uhr und am Nachmittag zwischen 14 Uhr und 17 Uhr. Trader sollten sich darüber bewusst sein, dass es sich hier um eine Zeit handelt, in der das Trading exzessiv betrieben wird und es daher wichtig ist, den Markt immer im Blick zu haben, um schnell reagieren zu können.

 

Indizes – wann trade ich am besten?

hammerIndizes werden bei den binären Optionen ebenfalls gehandelt und auch hier spielt die Uhrzeit durchaus eine Rolle. Es kommt darauf an, ob mit europäischen, asiatischen oder vielleicht auch mit amerikanischen Indizes gehandelt werden soll. Je nachdem, worauf die Wahl hier fällt, sollte auf die Öffnungszeiten des Marktes geschaut werden. Es ist also durchaus ein wenig mit Arbeit verbunden, den Handel mit Indizes in Angriff zu nehmen. Gerade dann, wenn es um Indizes aus Ländern, wie Indien oder auch Russland geht, die von europäischen Tradern gehandelt werden sollen, ist es wichtig, einen Blick auf die Handelszeiten vor Ort zu werfen und sich an diese anzupassen.

 

OptionFair Plattform klein

Abb. Nikkei bei OptionFair handeln

 

Rohstoffe zur richtigen Uhrzeit handeln

Rohstoffe stehen für den Handel mit binären Optionen zwar nicht in ganz so großer Auswahl zur Verfügung. Das heißt aber nicht, dass Trader diese nicht gerne handeln würden. Bei Rohstoffen lässt sich jedoch nicht ganz so einfach sagen, an welcher Börse der Fokus auf dem Handel liegt. Gerade bei Rohöl oder auch bei Gold stehen daher viele Trader häufig vor der Frage, wann sie am besten handeln sollen. Die Rohstoffe werden weltweit in allen Ländern gekauft und verkauft und damit ist es schwer, sich für eine Uhrzeit zu entscheiden. Die Erfahrung hat jedoch gezeigt, dass es dennoch auch hier einige Börsen gibt, an denen der Handel mit Rohstoffen besonders stark betrieben wird. Wer also beispielsweise auf Edelmetalle setzen möchte, der sollte sich an die Börsen in den USA oder auch in London halten. Gerade bei Edelmetallen haben die Konjunkturdaten aus den USA auch einen großen Einfluss. Diese werden zu den US-Börsenzeiten veröffentlicht und daher können diese als Anhaltspunkt für eine optimale Uhrzeit genutzt werden.

 

Handel an europäischen Börsen

lupeNicht jeder Trader greift gleich zu den Positionen, die Übersee gehandelt werden. Gerade Einsteiger nutzen oft gerne das, was ihnen der deutsche und der europäische Markt zu bieten haben. Das macht es natürlich einfacher, die Uhrzeit für den Handel einzugrenzen. So kann man sagen, dass der Handel an den europäischen Börsen im Schnitt gegen 9 Uhr beginnt und gegen 18 Uhr sein Ende findet. Das ist eine Zeitspanne, in der durchaus gut agiert werden kann.

 

Tipp: Dass der Handel am Wochenende nicht möglich ist, bezieht sich nur auf die klassischen binären Optionen, die im Call und Put gehandelt werden. Es gibt auch Handelsarten, die durchaus am Wochenende gehandelt werden können, wie die Optionen, die sich im High Yield Bereich bewegen. Dabei ist aber zu bedenken, dass die Börsen an den Wochenenden nicht auf Veränderungen am Markt reagieren sondern erst am Montag, was es für den Trader schwer macht, den Markt und seine möglichen Auswirkungen auf die Börse im Blick zu behalten. Daher ist der High Yield Handel ausschließlich für erfahrene Trader zu empfehlen, die zudem auch eine gewisse Risikobereitschaft mitbringen.

 

Handelszeiten beim Broker einsehen

Ein guter Broker legt Wert darauf, dass seine Trader auf einen Blick die Handelszeiten erfassen können. Das heißt, er informiert darüber, wann die Börsen in den jeweiligen Ländern geöffnet haben. Wer sich also noch unsicher ist, wann die richtige Uhrzeit für den Handel mit binären Optionen ist, der kann sich an den Angaben zu den Öffnungszeiten orientieren, die durch den Broker gemacht werden.

 

Fazit – die beste Uhrzeit ist abhängig von den gehandelten Werten

Es gibt keine allgemeingültige Aussage darüber, wann die beste Uhrzeit für den Handel mit binären Optionen ist. Diese ist immer abhängig davon, welche Optionen an welchen Börsen gehandelt werden sollen und daher variabel.

 

Button Zum Broker Vergleich ro