Binäre Optionen Plattform SpotOption

SpotOption Banner

Geschrieben von Stephan   Veröffentlicht: Sonntag, 18. Oktober 2015

SpotOption ist mit Abstand der bekannteste und beliebteste Anbieter einer Handelsplattform für binäre Optionen. Das Unternehmen, das 2010 gegründet wurde, ist der offizielle Marktführer unter den Software-Lösungen für den Handel mit binären Optionen. Über 300 Marken, die rund 65 % des weltweiten Marktanteils auf sich vereinen, nutzen die bekannte Handelsplattform. Zu den bekanntesten SpotOption-Brokern gehören BDSwiss und Banc de Binary.

 

Zusammenfassung SpotOption:

  • Marktführer im Bereich binärer Optionen
  • Übersichtliches und leicht zu bedienendes Interface
  • Zusammenarbeit mit den größten Brokern der Branche
  • Schnelle Reaktionsgeschwindigkeit
  • Gutes Gesamtpaket

 

Welche Handelsarten bietet SpotOption?

SpotOption konzentriert sich vor allem darauf, den Massenmarkt zu befriedigen. Demzufolge ist die Auswahl in vielerlei Hinsicht nicht all zu groß, aber vollkommen ausreichend. Als Handelsarten stehen zur Verfügung:

 

  • Digital
  • One Touch-Handel
  • Turbooptionen

Dieser Grundstamm an Handelsarten wird von vielen Brokern jedoch noch zusätzlich ergänzt. So bietet beispielsweise BDSwiss auch Pair und Ladder-Optionen an.

 

Im Rahmen der Laufzeiten sind 60, 90, 120, 180 und 300 Sekunden im kurzfristigen Bereich möglich. Darüber hinaus bieten die meisten SpotOption-Broker Optionen in zehnminütigen bis halbstündigen Abständen an. Innerhalb der nächsten acht Wochen bietet SpotOption zudem in wöchentlichen Abständen Laufzeiten an. Vereinzelt bieten Broker mit SpotOption sogar Laufzeiten bis zu sechs Monaten an.

 

Eine der beliebtesten Zusatzfunktionen beim Handel mit binären Optionen überhaupt ist zudem der Options Builder, der es Kunden gestattet, eigene Optionen zusammenzustellen. Hierzu kann er Richtung des Wertes, das Touchieren von Preisgrenzen, Laufzeitende und Risiko und Rendite bestimmen. Darüber hinaus bietet SpotOption auch die wichtigen Funktionen Early Closure und Rollover. Double Up ist ebenfalls im Programm enthalten.

 

SpotOption bietet umfangreiche Handelsarten in den üblichen Laufzeiten und kann zudem auch durch interessante Zusatzfunktionen punkten.

 

Übersichtlichkeit der Plattform

SpotOption kennen die meisten Trader von binären Optionen zumindesten vom Sehen. Kaum eine andere Plattform hat die visuelle Darstellung so stark geprägt wie das Unternehmen mit Sitz in Zypern. Klare Strukturen und ansprechende Grafiken sorgen dafür, dass sich auch Einsteiger schnell zurechtfinden können. Bei der Darstellung der einzelnen Optionen bleiben keine Fragen offen und Missverständnisse sind fast unmöglich.

 

Bancdebinary Trade

Abb. Banc de Binary Handelsplatform basiert auf SpotOption

 

Kurzfristige Optionen mit den dargestellten Charts zu handeln ist allerdings so gut wie unmöglich. Der kürzeste Anzeigezeitraum für den Chart beträgt 30 Minuten, sodass eine sinnvolle Analyse hier kaum möglich ist. Auch eine optimierte Darstellung und das Einzeichnen von Indikatoren sind nicht möglich. Dies ist für viele Anhänger der Chartanalyse unzureichend, sodass diese auf alternative Analyse-Tools zurückgreifen müssen.

 

Lobenswert ist allerdings, dass SpotOption es ermöglicht, auch die Stimmung der anderen Trader einzusehen. Bei vielen Assets und Handelsarten gibt ein kleiner Balken Auskunft darüber, wie sich andere Trader entschieden haben. Die Handelsplattform von SpotOption ist übersichtlich gehalten, die Chartanalyse ist allerdings mehr als nur verbesserungsfähig.

 

Navigation bei SpotOption

SpotOption ermöglicht grundsätzlich eine einfache und selbsterklärende Navigation. Sämtliche Menüpunkte und Unterkategorien sind bei den meisten SpotOption-Brokern sehr übersichtlich und intuitiv angebracht. Auch das Navigieren zwischen den einzelnen Assets gelingt mühelos und unkompliziert. Ein Wehrmutstropfen könnte für Trader, die gerne mehrere Underlyings gleichzeitig beobachten, die Tatsache sein, dass sich maximal zwei Basiswerte gleichzeitig anzeigen lassen. Allerdings werden viele Profits ohnehin eine andere Software zur Darstellung nutzen.

 

SpotOption ermöglicht eine schnelle und selbsterklärende Navigation mit guter Struktur.

 

SpotOption: Performance und Reaktionszeiten

SpotOption hatte lange Zeit nicht den Ruf, zu den schnellsten Plattformen für binäre Optionen zu gehören. Zu häufig berichten Kunden von leichten Zeitverzögerungen gerade zu gut besuchten Zeiten. Zudem wurden auch die relativ langen Ladezeiten beim Wechsel der Assets häufig kritisiert.

 

Allerdings hat SpotOption versucht, die Performance deutlich zu verbessern und schnelle Ladezeiten zu liefern. Inzwischen kann die Handelsplattform auch in der Schnelligkeit mit Konkurrenten wie TechFinancials durchaus mithalten. Vereinzelt laden die einzelnen Charts immer noch zu langsam, die regelmäßige Aktualisierung, die teilweise sogar mehrfach in einer Sekunde stattfindet, funktioniert jedoch zuverlässig.

 

SpotOption ist eine weitere Handelsplattform, die auf ein Bestätigungsfenster verzichtet. Das bedeutet, dass Trades besonders schnell und mit wenig Reaktionszeit ausgeführt werden können. Allerdings kann dies von Händlern auch als unangenehm empfunden werden, da auf diese Weise das Risiko für Fehltrades steigt.

 

SpotOption kann hinsichtlich Performance und Schnelligkeit mit der Konkurrenz mithalten, überflügelt sie jedoch nicht.

 

SpotOption: Mobiles Trading

SpotOption verzichtet natürlich als größter Entwickler einer Handelsplattform nicht darauf, seine Dienst auch für mobile Endgeräte zur Verfügung zu stellen. Mobiles Trading wird immer wichtiger. Durch die zahlreichen Zusatzfunktionen, die SpotOption auch dann zu bieten hat, während eine Position offen ist, ist es für viele Trader wichtig, auch von unterwegs eingreifen zu können. Die Laufzeitveränderung, das frühere Schließen der Position oder sogar die Verdoppelung des Einsatzes tragen dazu bei, dass für viele Kunden eine SpotOption-App von großer Bedeutung ist. Glücklicherweise bietet der Entwickler eine gut funktionierende App, die auf mobile Endgeräte optimiert ist und das sichere Trading von unterwegs per Smartphone oder Tablett ermöglicht.

 

SpotOption bietet eine gut funktionierende App für das mobile Trading als sinnvolle Alternative zum Handel mit binären Optionen am Desktop an.

 

SpotOption wichtigster Partner: BDSwiss

BDSwiss ist zusammen mit Banc de Binary wohl der bekannteste Anbieter der SpotOption-Handelsplattform. Der Broker bietet seine Dienste seit 2012 an und wird durch die zypriotische CySEC reguliert. Eine Besonderheit ist die Niederlassung in Frankfurt. Durch zahlreiche Handelsarten und Basiswerte bietet der Broker für binäre Optionen genügend Abwechslung für Einsteiger und Profis.

 

BDSwiss Plattform aktuell

Abb. BDSwiss Handelsplattform (SpotOption)

 

Die Einstiegshürde ist mit 100 Euro Mindesteinzahlung und einer Mindesthandelssumme von nur einem Euro vergleichsweise gering. BDSwiss kann darüber hinaus eine Rendite bieten, die bei herkömmlichen Risiko bis zu 89 % und im High Yield-Breich sogar 500 Prozent annehmen kann.

 

Viele verschiedene Zahlungsmethoden sorgen dafür, dass die Einzahlung beim Broker leicht vorgenommen werden kann. Der Kundenservice ist über Live Chat, Hotline, Email und Skype erreichbar und kann auch in deutscher Sprache genutzt werden.

 

Ein kostenfreies Demokonto bietet BDSwiss leider nicht. Einsteiger können allerdings zahlreiche Lehrmaterialien einsehen und auch den Kundenservice bei Fragen kontaktieren. Letztlich ersetzt dies die Möglichkeit, risikofrei die ersten Trades durchführen zu können, natürlich nicht.

 

BDSwiss bietet ein hervorragendes Angebot und offenbart dabei nur wenige Schwächen. Der Broker gilt zurecht als einer der besten Anbieter für den Handel mit binären Optionen und kann als Musterbeispiel für einen typischen SpotOption-Broker glänzen.

 

 

×

bdswiss banner

Logo star-snippets.com

Notice: Undefined index: binary24.de in /var/www/web14/htdocs/application/modules/site/controllers/StarController.php on line 352

Notice: Undefined index: binary24.de in /var/www/web14/htdocs/application/modules/site/controllers/StarController.php on line 354