Binäre Optionen als Nebenverdienst

binre-optionen-sell

Geschrieben von Stephan   Veröffentlicht: Donnerstag, 17. September 2015

Können Binäre Optionen als seriöser Nebenverdienst betrachtet werden? Nun, das kommt darauf an, wie der Trader seinen Nebenverdienst gern gestalten möchte: sicher, aber geringfügig oder aber riskant, aber gewinnträchtig. Binäre Optionen als Nebenverdienst gehören ganz eindeutig zur letztgenannten Gruppe von Verdienstmöglichkeiten.

 

Wie seriös ist der Nebenverdienst mit Binären Optionen?

upWenn sich Trader strikt an lizenzierte Broker mit guten Handelskonditionen halten, haben sie in puncto Seriosität nichts zu befürchten. Es gibt zwar im Netz noch vereinzelte Berichte über vermeintliche oder tatsächliche Abzocke von Binäre Optionen Brokern, doch aus der Erfahrung unserer Redaktion und mit dem Zeitpunkt des frühen Herbstes 2015 können wir konstatieren, dass es wohl echten Betrug unter den Binäre Optionen Brokern überhaupt nicht mehr gibt. Kurz nach der Freigabe dieser Optionen im Jahr 2008 gab es unter den Anbietern auch sehr wenige schwarze Schafe, außerdem war die Lizenzierung der Broker noch längst nicht so verbreitet wir heute. Inzwischen hat sich das geändert. Die schwarzen Schafe wurden gnadenlos vom Markt gefegt, weil dem wachsamen Auge des Netzes nichts entgeht, die verbleibenden seriösen Anbieter haben sich nahezu durch die Bank alle eine Lizenz besorgt. Sie werden nun vom Staat scharf kontrolliert.

 

365trading vorteile

 

Dass viele von ihnen ihren Sitz auf Zypern haben, muss einem Menschen auf der Suche nach einem Nebenverdienst mit Binären Optionen keine Angst einjagen: Zypern ist ein EU-Staat, die Broker dort werden von der nationalen Aufsichtsbehörde CySec strengstens überwacht. Sie wählen nur aus steuerlichen Gründen den Hauptsitz auf Zypern, dort müssen Unternehmen nur sage und schreibe zehn Prozent Steuern zahlen. Der Rest Europas ächzt hingegen unter der Steuerlast. Warum soll ein Anbieter, der seine Dienstleistung ausschließlich online zur Verfügung stellt, nicht seinen Sitz in einem Staat mit geringen Steuern wählen? Dennoch sind Binäre Optionen Broker seriös und können als Nebenverdienstquelle gewählt werden.

 

Was gehört zum Nebenverdienst mit Binären Optionen?

fragezeichenDie Kunden, die bei einem solchen Broker einen schönen Nebenverdienst aufbauen möchten, benötigen einen PC mit Internetanschluss, auch ein Smartphone oder Tablet würde genügen. Die meisten Binäre Optionen Broker sind auch von mobilen Endgeräten aus bestens zu erreichen und stellen hierfür kostenlose Apps auf iTunes und im Google Play Store zur Verfügung. Diese technische Grundlage dürfte aber kaum ein Problem für diejenigen Personen sein, die einen Nebenverdienst mit Binären Optionen anstreben. Eine weitere wichtige materielle Grundlage ist etwas Geld, das zum Trading eingesetzt werden kann. Es müssen keine Unsummen sein, bei vielen Brokern reichen zur Eröffnung eines Handelskontos Mindesteinzahlungen von 100 bis 250 Euro.

BDSwiss Paare

 

Dieses Geld wird nun in kleinen Summen zwischen fünf bis 50 Euro auf Binäre Optionen gesetzt, die einen Gewinn von 80 bis zu mehreren Hundert Prozent erzielen können - aber nicht müssen. Das ist der große Haken an dieser Art von Nebenverdienst. Auch Totalverluste sind möglich, daher wird stets der Einstieg mit kleinen Einsätzen empfohlen. Mehr geht immer. Trader sollten, wenn sie einen Nebenverdienst mit Binären Optionen anstreben, über vergleichsweise gute Marktkenntnisse und Risikobereitschaft, darüber hinaus über Disziplin und ein gutes Moneymanagement verfügen. Sie müssen mit Geld umgehen können. Eine reine Spielernatur kann sich keinen Nebenverdienst mit Binären Optionen aufbauen.

 

Was bringt der Nebenverdienst mit Binären Optionen ein?

upEs gibt Personen, die monatlich 100 % und mehr auf ihr eingesetztes Kapital verdienen. Das ermöglicht es ihnen, die Einsätze zu erhöhen, wodurch sich der Gewinn bei gleichem Zeitaufwand potenziert. Der große Vorteil besteht darin, dass die Optionen nicht ständig beobachtet werden müssen. Je nach gewähltem Zeithorizont kann der Trader beispielsweise einmalig am Tag einige Optionen buchen (je nach verfügbarem Kapital) und diese laufen lassen. Er muss im Gegensatz zum Trading mit anderen Derivaten nicht einmal einen Stopp beobachten und nachziehen. Binäre Optionen sind vom Grundsatz her simpel aufgebaut, sie gewinnen zum Beispiel 80 %, wenn der Basiskurs einer Call-Option steigt oder einer Put-Option sinkt. Wenn bestimmte Preisschwellen berührt werden, können auch mehrere Hundert Prozent gewonnen werden. Es reicht wirklich ein Buchen vom Smartphone aus. Diesem sehr geringen Zeitaufwand steht das Risiko gegenüber. Nun kommt es wirklich darauf an, wie ein Mensch seinen Nebenverdienst gern gestalten würde: Möchte er fleißig arbeiten, auch wenn der Stundensatz niedrig ist, der Verdienst aber sicher fließt?

 

Von dieser Art gibt es heute auch viele Online-Tätigkeiten, beispielsweise die der bienenfleißigen, hochinformierten Internet-Autoren. Sie, meine sehr verehrten Damen und Herren, würden in Tränen ausbrechen, wenn Sie vom lächerlichen Verdienst dieser bedauernswerten modernen Sklaven des Online-Zeitalters erfahren würden. Für dieses Geld schlagen Sie morgens nicht die Augen auf, wir aber schon, dabei lachen die Putzfrauen höhnisch über unsere paar Cent pro Stunde. Beim Trading von Binären Optionen geschieht nun das genaue Gegenteil: Der Zeitaufwand ist gering, das Risiko aber sehr hoch.

Wie fangen Sie einen Nebenverdienst mit Binären Optionen an?

Sie müssen einen Broker mit guten Handelskonditionen finden und dort ein Konto eröffnen. Studieren Sie auch fleißig die Märkte, legen Sie einen Demo-Account an, wenn der Broker einen bietet, und nehmen Sie dessen Bildungsprogramm mit, das er regelmäßig kostenlos zur Verfügung stellt. Im Rahmen unserer regelmäßig erscheinenden Broker-Reviews weisen wir sehr gern auf hervorragende Anbieter der Branche wie BDSwiss oder anyoption hin. Sie sollten eine Lernkurve und in diesem Rahmen kleinere anfängliche Verluste einkalkulieren. Doch nach einigen Wochen gehören Sie vielleicht zu den großen Gewinnern mit Binären Optionen als Nebenverdienst, während sich der hochinformierte, aber verzagte Autor am Kopf kratzt.

 

Fazit zum Nebenverdienst mit Binären Optionen

Binäre Optionen sind zwar seriös, eine Garantie auf Gewinn können sie aber nicht bieten. Sie sind Spekulationsgeschäfte, sie können ein seriöses, aber kein sicheres Nebeneinkommen bieten.

 

Button Zum-Broker-Vergleich ro

 

×

bdswiss logo

 

Bester Broker für Einsteiger

TESTSIEGER: BDSWISS


Review Liste HaekchenService Review Liste HaekchenSicherheit Review Liste HaekchenKonditionen

account anlegen