Banc de Binary | Kosten und Gebühren

   BancdeBinary seriös

Geschrieben von Stephan   Veröffentlicht: Samstag, 26. März 2016

Der Broker Banc de Binary ist auf den Handel mit Binären Optionen spezialisiert und ist in Zypern ansässig. Aufgrund dessen liegt eine Regulierung durch die dortige Finanzaufsichtsbehörde CySec vor. Für die Seriosität des Brokers ist dies ein aufschlussreicher Hinweis. Doch wie gestaltet sich das Angebot von Banc de Binary für interessierte Kunden. Der Fokus liegt im folgenden Artikel auf möglichen Kosten und Gebühren für Leistungen des Brokers. Dabei werden die Konditionen für Auszahlungen beleuchtet. Zudem werden zusätzliche Leistungen wie Demokonto und Trading App aufgeführt.

 

Wichtige Information: Ab dem 15. Januar 2017 akzeptiert Banc de Binary keine neuen Kunden und zieht sich aus dem Markt zurück. Bestehende Positionen sollten geschlossen und eine Auszahlung des verfügbaren Kapitals beantragt werden. Wir empfehlen Ihnen zu einem anderen Broker zu wechseln.

 

Button Zum-Broker-Vergleich

 

Fakten zu Banc de Binary Kosten und Gebühren

  • kostenfreie Ein- und Auszahlungen
  • Kosten und Gebühren bei Kreditinstitut für Geldtransfer beachten
  • Kosten für Inaktivität bedenken
  • keine Kosten für das Demokonto
  • Kostenlose Banc de Binary App

 

account anlegen   website besuchen

 

Banc de Binary Kosten Gebühren für Auszahlungen

Für Auszahlungen werden keine Banc de Binary Kosten und Gebühren erhoben. Der Broker zeigt sich somit kundenfreundlich, denn gebührenfreie Auszahlungen seitens des Brokers sind nicht die Regel. Sicherlich ein Pluspunkt für Kunden des Brokers. Bereits bei der Eröffnung des Handelskontos müssen sich Trader für eine Basiswährung entscheiden, in der das Live-Konto geführt wird. Es stehen die Währungen EUR, USD und Pfund Sterling zur Wahl. Zudem bietet der Broker verschiedenen Zahlungsmethoden an, darunter:


• Banküberweisung
• Kreditkarte
• MoneyBookers
• Alertpay


Auch wenn Banc de Binary keine Auszahlungsgebühren erhebt, können zusätzliche Kosten durch das jeweilige Geldinstitut oder den Online Bezahldienstleister anfallen. Hier sollten sich Trader zunächst erkundigen, damit zusätzliche Gebühren mit in das Money Management einbezogen werden können.

 

bancdebinary Zahlungsmethoden

Abb. Zahlunsgmethoden bei Banc de Binary (oben links)

 

Fazit: Es entstehen keine Auszahlungsgebühren beim Broker Banc de Binary, was als deutlicher Vorteil zu nennen ist. Trader können somit auch mehrmals im Monat gebührenfreie Auszahlungen vornehmen. Dabei gilt zu beachten, dass seitens dritter Gebühren für den Geldtransfer erhoben werden können.

 

Fallen bei Banc de Binary Kosten bei Inaktivität an?

Ein Kunde wird von Banc de Binary als inaktiv eingestuft, falls über 6 Monate hinweg kein aktiver Handel betrieben wird, noch Ein- oder Auszahlungen vorgenommen werden. Bei Eintreten dieses Falles entstehen Banc de Binary Kosten und Gebühren, die vom Guthaben des entsprechenden Handelskontos abgebucht werden. Dabei betragen die Kosten im Jahr 25 €. Auch wenn der Kunde nicht am laufenden Handel teilnimmt, bleiben die Bereitstellungskosten für das Konto bestehen.
Das Handelskonto eines Kunden wird von Banc de Binary geschlossen, sobald bei Inaktivität kein Guthaben mehr vorhanden ist. Aufgrund der Inaktivitätsgebühren sollten sich Trader, die sich eine längere Pause vom Handel nehmen, über eine Kontolöschung Gedanken machen. So können Kosten eingespart werden, wenn ohnehin klar ist, dass der Handel über 6 Monate hinweg eingestellt wird. Sobald Trader wieder in den Handel einsteigen möchten, kann ein neues Handelskonto eröffnet werden.


Fazit: Eine längere Pause vom Handel kann mit Kosten einhergehen, wenn diese über einen Zeitraum von 6 Monaten andauert. Falls sich Trader für eine gewisse Zeit vom Handel mit Binären Optionen zurückziehen möchten, kann die Kontolöschung vor Inaktivitätsgebühren bewahren.


Banc de Binary Demokonto – keine Kosten oder Gebühren

Zu den Leistungen des Brokers zählt auch ein Demokonto. Voraussetzung für die Nutzung ist die Eröffnung eines Handelskontos und die Tätigung der Mindesteinzahlung von 250 €. Es fallen keine Banc de Binary Kosten und Gebühren für das Demokonto an. Daher ist die Nutzung ratsam. Kunden handeln über das Demokonto mit virtuellen Guthaben, sodass Trades ohne Risiko gesetzt werden können. Das Demokonto ist eine lehrreiche Möglichkeit, um sich auf den Handel vorzubereiten und erste Erfahrungen zu sammeln.


Nicht nur Anfänger können von einem Demokonto profitieren. Die Begebenheiten auf dem Markt ändern sich und erfordern somit eine angepasste Strategie. Trader können neue Strategien erarbeiten und auf Wirksamkeit testen, ohne dabei ein Risiko einzugehen. Die Vorteile eines Demokontos liegen auf der Hand und sollten von Tradern genutzt werden, bevor der Handel mit echtem Kapital beginnt. Anfänger neigen dazu, sich von Emotionen beeinflussen zu lassen. Der Handel über das Demokonto gibt erste Sicherheit.

 

Bancdebinary Trade

Abb. Banc de Binary Handelsplattform


Fazit: Erste Erfahrungen im Handel mit Binären Optionen können risikolos über das Demokonto gemacht werden. Als kostenlose Leistung wird das Demokonto von Banc de Binary für seine Kunden angeboten. Die Nutzung dieser Möglichkeit ist angeraten, um möglichst vorbereitet in den Handel mit Echtgeld einzusteigen.

 

Was bietet die Trading App?

Die Banc de Binary App ist eine attraktive Lösung für Trader, die häufig unterwegs sind. Von fast jedem Ort aus können Positionen eröffnet und geschlossen werden und das einfach über das mobile Endgerät. Dabei ist die App für iOS- und Android-Geräte verfügbar. Die App wird Banc de Binary Kunden kostenlos zur Verfügung gestellt. Dabei steht der Funktionsumfang der App, dem der webbasierten Handelsplattform nicht nach. Es stehen Live-Charts für die vier Asset-Klassen


• Währungen
• Aktien
• Rohstoffe
• Indizes


bereit. Mithilfe dieser können sich Trader über interessante Basiswerte auf dem Laufenden halten. Chancen für einen erfolgreichen Trade können somit frühzeitig erkannt und genutzt werden. Dabei zeichnet sich der Handel über die App als flexibel und unabhängig aus.

 

Banc de Binary App Screenshots

Abb. Die kostenlose Banc de Binary App


Fazit: Die kostenfreie Trading App des Brokers zeigt sich gerade für Trader vorteilig, die häufig unterwegs sind. Der Handel mit Binären Optionen ist über die App von fast jedem Ort aus möglich, sodass Trader keine Chance mehr vorbeiziehen lassen müssen. Dabei erweist sich der Umfang der Funktionen und Tools als ebenbürtig im Vergleich mit der webbasierten Handelsplattform.

 

Fazit: Banc de Binary zum Thema Kosten und Gebühren

Insgesamt ist festzustellen, dass nur geringe Banc de Binary Kosten und Gebühren in den genannten Bereichen anfallen. Dies zeigt sich kundenfreundlich und fair. Das Demokonto und die Trading App sind sinnvolle Leistungen, die Tradern zugutekommen und den Handel erleichtern. Laufende Kosten für ein inaktives Konto deckt der Broker mit einer entsprechenden Gebühr, die vom jeweiligen Handelskonto abgebucht wird. Dieser Vorgang ist üblich und kann vom Trader durch eine rechtzeitige Kontolöschung abgewandt werden.

 

Button Zum-Anbieter ro

 

 

 

 

×

bdswiss banner

Logo star-snippets.com

Notice: Undefined index: binary24.de in /var/www/web14/htdocs/application/modules/site/controllers/StarController.php on line 352

Notice: Undefined index: binary24.de in /var/www/web14/htdocs/application/modules/site/controllers/StarController.php on line 354