anyoption Auszahlung und Einzahlung »

anyoption banner

Geschrieben von Stephan   Veröffentlicht: Mittwoch, 04. Mai 2016

Der Broker anyoption kann durchaus bereits viel Erfahrung im Angebot für den Handel mit binären Optionen anbieten. Trader profitieren von einem soliden Angebot für den Handel und können, dank der Regulierung, sicher die Trades durchführen. Spannend ist jedoch bei einem Broker auch durchaus der Blick auf die Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten, die angeboten werden.

 

Über anyoption

  • Regulierung durch die CySEC
  • Gründung im Jahr 2008
  • Mehr als 120 Basiswerte für den Handel
  • Spezial, Option+ und 0-100 Optionen stehen zur Verfügung
  • Renditen von 75%

 

Die Einzahlungsmöglichkeiten bei anyoption

Die anyoption Einzahlung ist die Grundlage dafür, dass der Handel überhaupt durchgeführt werden kann. Viele Broker bieten ganz verschiedene Optionen für die Einzahlung an und sprechen damit eine breite Palette an Interessenten an. Auch anyoption gehört zu den Broker, die ganz unterschiedliche Varianten für die Einzahlung zur Verfügung stellen:

 

anyoption Zahlungsmethoden

 

Kreditkarte

Die Kreditkarte ist der Klassiker für die Einzahlung und wird daher natürlich auch von anyoption angeboten. Kunden können mit VISA oder mit Mastercard ihre Einzahlung tätigen.

 

Giropay

Auch Giropay ist besonders beliebt für die Einzahlung bei Brokern und kann bei einem Konto von anyoption als Einzahlung genutzt werden.

 

Sofortüberweisung

Besonders schnell geht die Einzahlung auf das Konto bei anyoption mit der Sofortüberweisung.

 

Banküberweisung

Nach wie vor sehr beliebt bei den Tradern für eine Einzahlung ist die Banküberweisung. Allerdings dauert der Übertrag auf das Konto beim Broker hier durchaus ein paar Tage, so dass erst dann mit dem Trading begonnen werden kann, wenn die Einzahlung auch gutgeschrieben ist.

 

Skrill

Skrill war früher bekannt als Moneybookers und ist ein Online-Einzahlungsdienst. Auch dieser wird durch anyoption zur Verfügung gestellt. Die verschiedenen Einzahlungsmöglichkeiten ermöglichen es den Tradern, hier die passende Variante zu finden.

 

Die Auszahlungsmöglichkeiten bei anyoption

infoNicht ganz so breit gefächert sind die Auszahlungsmöglichkeiten bei anyoption. Hier stellt der Broker nur zwei Varianten zur Verfügung. Kunden können wählen zwischen der Auszahlung auf die Kreditkarte oder über die Banküberweisung. Beide Varianten nehmen ein paar Tage Zeit in Anspruch. Die Auszahlung kann über das eigene Konto in Auftrag gegeben werden. Hier entscheidet der Trader, welchen Betrag er transferieren möchte. Es ist auch möglich, die Auszahlung zu stornieren, wenn man es sich doch noch anders überlegt. Dies geht so lange, wie der Auftrag bei anyoption noch in Bearbeitung ist. Bis zu diesem Punkt ist das Geld noch nicht angewiesen und der Trader kann es noch stornieren.

 

anyoption Auszahlungen

 

Identitätsfeststellung bei anyoption

ausrufezeichenAuch anyoption gehört zu den Brokern, die eine Identitätsfeststellung nicht bei der Anmeldung oder Einzahlung, sondern erst bei der Auszahlung vom Broker fordern. Ohne den Nachweis der Identität wird die Auszahlung nicht durchgeführt. Hierbei handelt es sich um einen Prozess, der ein paar Tage dauern kann. Dies hängt damit zusammen, dass die Feststellung über ein PostIdent-Verfahren durchgeführt wird. Die dafür notwendigen Unterlagen werden durch den Broker versendet. Liegen diese vor, geht der Tradermit einem gültigen Pass oder auch einem Personalausweis in eine Filiale der Deutschen Post. Die Mitarbeiter vor Ort führen die Identitätsfeststellung dann durch und füllen die Unterlagen dementsprechend aus. Die Unterlagen werden komplett an anyoption verschickt. Wenn der Broker die Bearbeitung beendet hat, dann wird die Auszahlung in Auftrag gegeben. Der ganze Prozess ist nur einmal notwendig, anschließend gilt der Trader als anerkannt in seiner Identität und kann die Auszahlungen problemlos in Anspruch nehmen. Bei Fragen zu der Abwicklung steht der Support von anyoption zur Verfügung.

 

anyoption webseite

 Abb. anyoption Webseite

 

Fazit zur anyoption Einzahlung

Wer ein Konto bei dem Broker anyoption eröffnet, der möchte in erster Linie möglichst schnell mit dem Trading beginnen. Daher ist es für viele Trader wichtig, eine Einzahlung ebenso schnell wie problemlos und natürlich kostenlos tätigen zu können. Auch anyoption gehört zu den Brokern, die ihren Kunden eine gute Auswahl an Einzahlungsmöglichkeiten anbieten. Die anyoption Erfahrung hat gezeigt, dass die Einzahlung schnell und problemlos durchgeführt werden kann. Etwas weniger flexibel ist der Broker dagegen bei der Auszahlung, damit steht er jedoch nicht allein da. Hier müssen sich die Trader mit Kreditkarte oder Banküberweisung arrangieren, was einige Tage dauern kann.

 website besuchen

 

×

bdswiss banner