24Option App für iPhone und Android im Test

24option banner

Geschrieben von Stephan   Veröffentlicht: Montag, 20. Juli 2015

Immer mehr Trader, die sich für den Handel mit binären Optionen entscheiden, möchten nicht nur vom heimischen PC aus, sondern praktisch von überall auf der Welt Zugriff auf die Handelsplattform Ihres Brokers haben. Ein Trend den die Broker längst erkannt haben und aktiv unterstützen.   24option bietet aktuell eine 24Option App für iPhone als auch Android an. Was die 24Option App kann und welche Erfahrungen wir mit dieser gesammelt haben, lesen Sie in unserem Artikel.

 

Mobile Trading via 24Option App möglich

24Option App LogoUnsere Welt wird immer mobiler. Smartphones und Tablets verändern unser aktuelles Internetverhalten deutlich. Eine starke Verlagerung in Richtung mobiler Geräte findet aktuell statt. Ein Trend auf den auch Google jüngst reagiert hat - so wird doch jede zweite Suchanfrage momentan mobil gestellt. Auch der Handel von Wertpapieren wird mobiler so verlangen Trader nach Lösungen für den mobilen Handel. 24Option reagiert promt mit einer ausgereiften 24Option App. So ist der Handel nun auch weltweit von Smartphones der Familien Android oder Apple Standortunabhängig möglich. Auch wenn die 24Option kostenlos beziehbar ist müssen Sie um mit dieser handeln zu können ein Handelskonto bei 24Option eröffnen. Dies ist bereits ab 250€ möglich. Haben Sie sich bei 24Option registriert und eine Mindesteinzahlung geleistet können Sie sich mit Ihren Login Daten nun via 24Option App anmelden und den Handel beginnen.

 

24Option App in Fakten:

 

  • mobile App für iOS und Android
  • Kostenlos beziehbar
  • Spezieller mobiler Bonus bei 24Option
  • 24Option App unterstützt Demokonto

 

Mobiler Zugriff neben klassischer App

24option besitzt eine der Stärksten und besten Handelsplattformen für den Handel binärer Optionen im Markt. Diese ist auch mobil einfach via Webbrowser ohne die Verwendung von Apps erreichbar. Dank der mobilen Internetseite muss man keine Apps installieren. Besurfen Sie die Webseite von 24Option so erkennt die webbasierte Handelsplattform dies und unterstützt entsprechende Geräte, dank des mobilen Responsive Designs. Dabei ist egal welches Gerät Sie einsetzen.

 

24option Vorteile

 

Die mobile Handelsplattform unterstützt sowohl neuere als auch ältere PCs aber auch Tablets, Netbooks oder Notebooks. Auch werden Betriebssysteme wie Linux, Apple oder Windows unterstützt. Selbst die Browserwahl ist unabhängig so könnten neben dem Internet Explorer auch Mozilla Firexfox, Google Chrome auch Safari browser zum Einsatz kommen. Die webbasierte Handelsplattform von 24Option ist eine echte Alternative zur 24Option App, möchte man mobil binäre Optionen handeln. Die gebotene Funktionalität der optimierten mobilen Webvariante ist höher als die der App. Historische Chartinformationen als auch Indikatoren werden leider nur eingeschränkt via 24Option App angeboten. 

 

Die 24Option App für iPhone

Die 24Option App können Sie als Nutzer der Apple-Produktfamilie kostenlos im Appstore iTunes herunterladen. Dabei werden Produkte wie das iPhone, iPad oder iPod von der 24ption App unterstützt. Die aktuelle Version der Abb ist die 3.71. 65 MB Speicher müssen Sie für die 24Option App kalkulieren. Aktuell benötigen Sie die Version iOS 7.0 um die mobile App installieren zu können. Die 24Option App für das iPhonte unterstützt aktuell 12 verschiedenen Sprachen. Die Funktionalität der App ist zur Browser eingeschränkt. Wichtige Funktionen zu Entscheidungsfindung wie Indikatoren oder Proficharts sind in der mobilen App sowohl für Android als auch iOS Variante nicht enthalten.

 

24Option App iPhone

 

Die 24Option App für Andorid Geräte

Die 24Option App ist auch für Android Geräte Verfügbar. Hier ist die App dann auf Google Play für Sie kostenlos beziehbar. Auffallend ist die Größe der App. Mit 11 MB ist die Android Variante deutlich "leichter" als die 65 MB Apple Variante. Beide Apps werden durch 24Option kontinuierlich erweitert und gepflegt. Als Trader kommen Sie in den Genuss von kontinuierlichen Verbesserungen.

 

 

Vor- und Nachteile der 24Option App

 Vorteile

+ Mobile handeln überall von der Welt

+ kostenlose App

+ kostenlose Updates

+ mobiler Technologie Bonus

+ Nutzerfreundliche App

 

 

Nachteile

- Eingeschränkte Funktionalität bei Indikatoren

- Charteinschränkungen in der Historie

- langsames Touchpad

- Netzstabilität mancher Mobilfunk-Anbieter

 

 

So funktioniert die 24Option App für iPhone und Android

Das funktionale Design ist selbsterklärend und führt Sie via Menü-Wizzard durch den jeweiligen Trade. Auf Schnick Schnack wurde hier bewusst verzichtet. Allerdings auch auf Funktionalität im Verhältnis zur Webplattform. Nicht alle Optionstypen kann man mobil handeln. Auch sind leider die historischen Charts nur begrenzt sichtbar. Im Verhältnis auf die Webplattform oder der mobilen Handelsplattform bietet die 24option App also deutlich weniger Funktionalität.

 

So funktioniert die App:

  • Einloggen
  • Option wählen
  • Basiswert wählen
  • Call oder Put auswählen
  • Kapitaleinsatz bestimmen

 

Netzstabilität und Touchscreen macht der 24option App zu schaffen

Das mobile handeln via App ist eine gute Idee. Gut finden wir auch das 24option den Trend umgehend aufgreift und entsprechende Antworten auf eine Nachfrage bietet. Auch wenn die Apps immer besser werden so haben diese zwei Probleme. Das erste Problem ist die Netzstabilität unabhängig vom W-Lan. Begibt man sich in die Obhut seines Mobilfunkanbieters kann es immer wieder zu Verbindungsabbrüchen und Kursverzögerungen kommen. Es ist sicher nicht die Regel aber es kommt häufig genug vor um es hier zu erwähnen. Ärgerlich wenn man seine Trades dadurch verliert.

 

Das nächste Problem sind die Touchscreens. Diese funktionieren bei allen Tablets und Smartphones bei normaler Benutzung einwandfrei. Bei binären Optionen spielt die Zeit aber eine wesentliche Rolle. Nicht immer schaffen die Touchscreens die schnellen Bewegungen. Auch sind diese nicht immer Punktgenau.

 

Unsere 24Option App Bewertung

Das 24option Kunden eine App für den Handel von binären Optionen anbietet, zeigt wie Marktnah und serviceorientiert der Broker ist. Gerade mit Tablets und W-Lan kann das mobile traden via 24Option App eine gute Ergänzung zur Webplattform sein. Genauso sollte die 24Option App sehen: Als Ergänzung zur mehrfach ausgezeichneten Webplattform. Einige Schwächen müssen erst noch behoben werden, damit die 24Option App der ausgereiften und mehrfach prämierten Handelsplattform das Wasser reichen kann. Da wäre zum einen die Funktionalität die mit der Webvariante in keinster Weise konkurrieren kann.

 

Leider bietet die 24option App nur eingeschränkte Handels-Arten und Märkte. Auch sind die für Kursentscheidungen wichtige Chartinformationen nicht oder eingeschränkt verfügbar. Neben weniger Funktionalität sind vor allem Schwächen der Netzstabilität und des Touchscreens mögliche Fehlerquellen. Die 24option App ist ein Schritt in die richtige Richtung. Hier beobachten wir mit Interesse die Neuerungen der nächsten Monate. Bis dahin ist die 24option App eine Ergänzung für Notfälle.

 

 website besuchen